Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Schöne Freunde

Roman. 'dtv Taschenbücher'. 'dtv Literatur'. , .
Taschenbuch
Ein Roman über das Ende der Kindheit: "Eine wunderbare kleine Nachtmusik." Markus Clauer in 'Die Zeit'
Taschenbuch

8,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Schöne Freunde als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Schöne Freunde
Autor/en: Arno Geiger

ISBN: 3423135042
EAN: 9783423135047
Roman.
'dtv Taschenbücher'. 'dtv Literatur'.
, .
dtv Verlagsgesellschaft

1. Januar 2006 - kartoniert - 163 Seiten

Beschreibung

»Meisterhaft …] Ich kenne wenige Bücher, in denen die Zersetzung der Erinnerung so nachhaltig dargestellt wird wie in diesem.« Radio Ö 1, ex-libris
Ein Dorf mit Siedlungshäusern, Villen, einem Tennisplatz und einem Löschteich. Ein Bergwerk, vor dessen Tor seit Jahren ein stummer Akkordeonspieler und Carlos, ein sonderlicher, elternloser Junge, musizieren. Doch dann geschieht ein schweres Grubenunglück mit mehreren Todesfällen, und die überlebenden Bewohner müssen den Ort verlassen. Für den Jungen beginnt eine Reise ins Ungewisse, auf der er sich sein Leben erzählt: seine erbärmliche Kindheit und seine erträumte Zukunft, vor allem aber die große Liebe, die ihn irgendwo erwartet. Arno Geiger, Meister sprudelnder Sprachphantasie, beweist in ›Schöne Freunde‹, dass er es versteht, Romane zu schreiben, die zwar die Untiefen der menschlichen Seele berühren, aber doch durch und durch komisch sind.

Portrait

Arno Geiger, geboren 1968 in Bregenz, Vorarlberg, wuchs in Wolfurt/Österreich auf. Er studierte Deutsche Philologie, Alte Geschichte und Vergleichende Literaturwissenschaft in Innsbruck und Wien. Seit 1993 ist er freier Schriftsteller. 1986 - 2002 war Arno Geiger im Sommer auch als Videotechniker bei den Bregenzer Festspielen tätig. 1996 und 2004 nahm er am Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb in Klagenfurt teil. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen. 2008 wurde Arno Geiger mit dem "Johann-Peter-Hebel-Preis" geehrt und 2011 mit dem "Friedrich Hölderlin-Preis" für sein bisheriges literarisches Werk sowie mit dem "Literaturpreis der Konrad-Adenauer-Stiftung 2011" ausgezeichnet. 2012 erhielt er den "Literaturpreis der Österreichischen Industrie - Anton Wildgans".

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Pressestimmen

»Eine wunderbare kleine Nachtmusik.«
Markus Clauer, Die Zeit



Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Macht der Wirkung
Taschenbuch
von Monika Matschnig
Das Spionagespiel
Taschenbuch
von Michael Frayn
Der Tag X - die Zeit läuft
Taschenbuch
von Ron Koertge
Wer vorausschreibt, hat zurückgedacht
Taschenbuch
von Peter Härtling
Janek
Taschenbuch
von Peter Härtling
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.