Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Im Kopf des Mörders 2 - Kalte Angst

Thriller. 'Fischer Taschenbücher'. 'Im Kopf des Mörders'.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
»Arno Strobels Thriller haben alle etwas gemeinsam: Sie sind so spannend, dass man sie nicht mehr aus der Hand legen kann.« Sebastian Fitzek
Oberkommissar Max Bischoff traut seinen Ohren nicht, als ihn der Leiter der Klinik für Fo... weiterlesen
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Im Kopf des Mörders 2 - Kalte Angst als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Im Kopf des Mörders 2 - Kalte Angst
Autor/en: Arno Strobel

ISBN: 359629617X
EAN: 9783596296170
Thriller.
'Fischer Taschenbücher'. 'Im Kopf des Mörders'.
FISCHER Taschenbuch

11. Januar 2018 - kartoniert - 368 Seiten

Beschreibung

»Arno Strobels Thriller haben alle etwas gemeinsam: Sie sind so spannend, dass man sie nicht mehr aus der Hand legen kann.« Sebastian Fitzek
Oberkommissar Max Bischoff traut seinen Ohren nicht, als ihn der Leiter der Klinik für Forensische Psychiatrie in Langenfeld anruft und ihm mitteilt, dass er wichtige Informationen zu einem aktuellen Fall hat. Einem Fall, der Max Bischoff und seinem Partner Horst Böhmer nichts als Rätsel aufgibt. Denn scheinbar wahllos dringt ein Unbekannter, der sein Gesicht unter einer Fliegenmaske verbirgt, nachts in Wohnungen und Häuser ein. Er überwältigt die Bewohner und lässt jedes Mal nur einen Überlebenden zurück. Und eine Botschaft: "Erzähl es den anderen."
Und jetzt der Anruf aus der Langenfelder Psychiatrie. Siegfried Fissmann, einer der Patienten dort und selbst ein verurteilter Mörder, sagt diese Morde genau voraus. Bischoff bleibt nichts anderes übrig, als sich auf Fissmann einzulassen, wenn er verhindern will, dass noch weitere Menschen sterben. Auch wenn das bedeutet, dass er selbst an die Grenzen seiner psychischen Belastbarkeit gerät ...
Ein echter »Strobel« mit einer gewohnt starken psychologischen Komponente und dem toughen jungen Ermittler Max Bischoff, den sein zweiter Fall tief in die Abgründe der menschlichen Seele blicken lässt.

Trailer

Portrait

Arno Strobel, 1962 in Saarlouis geboren, gehört zu den erfolgreichsten deutschen Thrillerautoren. Alle seine Romane sind Bestseller. Bevor er sich ganz auf das Schreiben konzentrierte, arbeitete er lange bei einer großen deutschen Bank in Luxemburg. Arno Strobel lebt mit seiner Familie in der Nähe von Trier.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Im Kopf des Mörders - Tiefe Narbe
Taschenbuch
von Arno Strobel
vor
Bewertungen unserer Kunden
Lässt einen atemlos zurück
von CoraM - 10.02.2018
Thriller Im Kopf des Mörders 2 - Kalte Angst von Arno Strobel erschienen am 11.01.2018 im Fischer Verlag, geb. Ausgabe 368 Seiten, Teil 2 einer Triologie Die Oberkommissare Max Bischoff und Horst Böhmer jagen in Düsseldorf einen Serienmörder mit Fliegenmaske, der unglaubliche Gräueltaten begeht. Hauptprotagonist Max Bischoff macht noch immer der Mord an seiner Freundin Jenny (die im ersten Teil der Triologie umkam) schwer zu schaffen. Dies schlägt sich teilweise auf seine Arbeit und Verhaltensweise gegenüber Kollegen und Verdächtigen nieder. Er wirkt unkonzentriert und sehr ruppig. Dennoch hat er seine Fähigkeit, sich in den Kopf des Mörders hineinzudenken, nicht verloren. Dank Arno Strobels flüssigen und ungeschönten Schreibstils findet der Leser schnell in die Geschichte, die direkt mit dem ersten Mord beginnt. Der Autor legt geschickt verschiedene Fährten aus und bringt zahlreiche Verdächtige ins Spiel. Die Spannungskurve steigt schnell und stetig an. In kurzen Zwischenkapiteln kann der Leser die verübten Morde aus Sicht des Überlebenden "mitverfolgen". Somit ist der Leser den Kommissaren teilweise voraus. Mit der schlussendlichen Lösung und dem Mordmotiv des Täters hat der Leser mit Sicherheit so nicht gerechnet. Fazit: Dies war mein erster Thriller von Arno Strobel und mit Sicherheit auch nicht mein letzter. Durch den direkten Schreibstil und die greifbare Spannung ist man trotz der grausamen Morde von der Geschichte fasziniert und fiebert der Auflösung entgegen. Man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen. Auch ein gewisser derber Humor kommt in einigen Dialogen nicht zu kurz. Weiterhin fand ich es als gebürtige Düsseldorferin sehr interessant bei der Mördersuche einen Streifzug durch meine ehemalige Heimatstadt mitzuerleben. Somit vergebe ich eine unbedingte Leseempfehlung mit fünf Sternen. Mein ganz herzlicher Dank geht an Was liest du und den Fischer Verlag für die Zurverfügungstellung des Rezensionsexemplars.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.