Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Taxi nach Rügen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Taxi nach Rügen

Badegasts erster Fall. 'Fabian Radegast'. 'Ostseekrimi'.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.3
Thorsten Gramzow ist Taxifahrer auf Rügen. Und ausgerechnet der Fahrgast, den er in der vergangenen Nacht in der Nähe von Putbus aus seinem Auto rausgeschmissen hat, ist jetzt tot. Natürlich kommt ihm Fabian Radegast, Kriminalhauptkommissar aus Altef … weiterlesen
Taschenbuch

12,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Taxi nach Rügen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Taxi nach Rügen
Autor/en: Axel Witte, Rainer Wittkamp

ISBN: 3356021354
EAN: 9783356021356
Badegasts erster Fall.
'Fabian Radegast'. 'Ostseekrimi'.
Hinstorff Verlag GmbH

1. Februar 2018 - kartoniert - 315 Seiten

Beschreibung

Thorsten Gramzow ist Taxifahrer auf Rügen. Und ausgerechnet der Fahrgast, den er in der vergangenen Nacht in der Nähe von Putbus aus seinem Auto rausgeschmissen hat, ist jetzt tot. Natürlich kommt ihm Fabian Radegast, Kriminalhauptkommissar aus Altefähr, schnell auf die Fersen.
Der Taxifahrer ist sein Hauptverdächtigter und er sucht nach Beweisen. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum Gramzows Leben aus der Bahn gerät; so soll er schließlich ein paar Fremde von der Fähre in Mukran abholen, und innerhalb kurzer Zeit wird er erneut mit dem Tod eines Mannes konfrontiert. Doch das schnelle Geld ist zu verlockend. Die Gruppe hat es auf ein paar seltene Oldtimer abgesehen, die einmal jährlich ihre Ralley auf der Ferieninsel durchführen. Und diese Chromjuwelen warten nur darauf, aus einer Binzer Hotelgarage entwendet zu werden! Kommt Gramzow aus diesem Strudel wieder heraus? Und wird Kommissar Radegast die Hintermänner zu fassen bekommen?
Bewertungen unserer Kunden
spannender und interessanter Krimi
von Katharina Richter - 23.03.2018
Klapptext: Thorsten Gramzow ist Taxifahrer auf Rügen. Und ausgerechnet der Fahrgast, den er in der vergangenen Nacht in der Nähe von Putbus aus seinem Auto rausgeschmissen hat, ist jetzt tot. Natürlich kommt ihm Fabian Radegast, Kriminalhauptkommissar aus Altefähr, schnell auf die Fersen. Der Taxifahrer ist sein Hauptverdächtigter und er sucht nach Beweisen. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum Gramzows Leben aus der Bahn gerät; so soll er schließlich ein paar Fremde von der Fähre in Mukran abholen, und innerhalb kurzer Zeit wird er erneut mit dem Tod eines Mannes konfrontiert. Doch das schnelle Geld ist zu verlockend. Die Gruppe hat es auf ein paar seltene Oldtimer abgesehen, die einmal jährlich ihre Ralley auf der Ferieninsel durchführen. Und diese Chromjuwelen warten nur darauf, aus einer Binzer Hotelgarage entwendet zu werden! Kommt Gramzow aus diesem Strudel wieder heraus? Und wird Kommissar Radegast die Hintermänner zu fassen bekommen? Dies ist der 1.Fall mit Kommissar Radegast und ich finde er ist dem Autor hervorragend gelungen. Mich hat das Buch sofort in den Bann gezogen. Der Schreibstil ist leicht und flüssig.Die Seiten flogen nur so dahin.Einmal angefangen mit lesen wollte ich das Buch kaum noch aus den Händen legen. Die Protoganisten wurden sehr gut beschrieben und ich konnte sie mir klar und deutlich vorstellen.Es gab viele unterschiedliche Charaktere welche hervorragend ausgearbeitet wurden.Besonders sympatisch fand ich Kommissar Radegast.Aber auch die anderen Personen waren sehr interessant wenn auch einige nicht gerade sehr liebreizend waren.Aber gerade diese Mischung hat für mich diesen Krimi so lesenswert gemacht. Ich habe Kommissar Radegast und sein Team bei Ihren Ermittlungen begleitet.Dabei erlebte ich viele spannende und atemberaubende Momente.Viele Szenen wurden sehr detailliert dargestellt und so war ich teilweise direkt im Geschehen dabei.Ich habe mitgelitten,mitgebangt und mitgefiebert.Durch die sehr fesselnde und packende Erzählweise wurde ich förmlich in die Geschichte hinein gezogen.Es gab immer wieder unvorhersehbare Wendungen und Überraschungen.Die Spannung blieb von Anfang bis zum Ende erhalten und so wurde es zu keinem Zeitpunkt langweilig.Auch hat der Autor es verstanden etwas Humor in die Geschichte einzubauen.Bei einigen Situationen habe ich mich köstlich amüsiert und geschmunzelt. Fasziniert haben mich auch die sehr ansprechenden und bildhaften Beschreibungen der einzelnen Schauplätze .So hatte ich das Gefühl selbst an diesen Orten zu sein und alles mit zuerleben.Besonders gut hat der Autor es verstanden mir die Insel Rügen nahe zu bringen.Ich wäre am liebsten gleich dorthin gefahren um Urlaub zu machen. Das Ende fand ich sehr gelungen und hat mir gut gefallen.Nun freue ich mich aber schon auf den 2.Fall mit Kommissar Radegast. Das Cover finde auch sehr gut gewählt.Es passt perfekt zu dieser Geschichte und rundet das brilliante Werk ab. Mir hat dieses Buch ausgezeichnet gefallen und ich vergebe glatte 5 Sterne.
Oldtimer Rally auf Rügen
von Katzenmicha - 20.03.2018
Thorsten Gramzow ist Taxifahrer auf Rügen.Tag für Tag muss er um seine Exsistenz kämpfen.Als er eines Abends bei seiner letzten Tour den Fahrgast aus dem Auto wirft -weil er ihn nervt-fängt das Unheil an.Der Fahrgast wird tot aufgefunden und Gramzow wiederspricht sich.Kommissar Fabian Radegast hat Gramzow schon mal in Verdacht.Gramzows Onkel vemittelt ihm neue Fahrgäste-die aber auch nicht ohne sind.Auf Rügen soll eine Oltimer Rally statt finden und die Schweden sollen die wertvollsten Autos stehlen.Als dann noch ein Schwede ausfällt,weil Koeppen ihn beim pinkeln erschossen hat-muß Gramzow ran und als Fahrer einspringen.Mir hat der Krimi sehr gut gefallen,spannend und humorvoll geschrieben.Kommossar Fabian Radegast hat mir sehr gut gefallen in seinem ersten Fall und ich hoffe er ermittelt weiter.
Kriminelle Machenschaften auf der Insel
von Langeweile - 05.03.2018
Klappentext: Thorsten Gramzow ist Taxifahrer auf Rügen. Ausgerechnet der letzte Fahrgast der vergangenen Nacht ist jetzt tot. Aber das ist nicht der einzige Grund, warum sein Leben aus der Bahn gerät. So soll es schließlich ein paar Fremde von der Fähre in Mukram abholen und wird erneut mit dem Tod eines Mannes konfrontiert. Doch das schnelle Geld ist zu verlockend. Die Gruppe hat es auf ein paar seltene Oldtimer abgesehen, die gerade eine Rallye auf der Ferieninsel durchführen. Und diese Chromjuwelen warten nur darauf, aus einer Binzer Hotelgarage entwendet zu werden! Kommt Gramzow aus diesem Strudel wieder heraus? Und wird Kommissar Radegast die Hintermänner zu fassen bekommen? Meine Meinung: Mit dem neuen Kommissar Radegast und seinem Team ist den Autoren ein guter Wurf gelungen, wie ich finde. Sie wirken sympathisch und verrichten ihre Arbeit zielgerichtet und kompetent. Zuerst stand Thorsten Gramzow im Fokus der Ermittler. Schnell stellte sich jedoch heraus, dass diese Sache für den etwas trottelig daherkommenden Taxifahrer eindeutig mehrere Nummern zu groß ist. Trotzdem heftet sich Radegast an seine Fersen und kommt dadurch den Hintermännern nach und nach auf die Spur. Der leichte, lockere Schreibstil gefiel mir überwiegend gut, obwohl er an einigen Stellen etwas slapstickmäßig wirkte. Auch die Atmosphäre der schönen Ostseeinsel wurde eingefangen. Ich habe mich einige Stunden gut unterhalten gefühlt. Fazit: Ein lockerer mit Humor gewürzter Krimi, der allerdings keinen sehr hohen Spannungsbogen aufwies.
Radegast auf heißer Spur
von Tulpe29 - 04.03.2018
Ein mitreißender und teils aufregender Regionalkrimi, der auf der schönen Sonneninsel Rügen spielt. Man hört förmlich das Meeresrauschen und das Kreischen der Möwen im Hintergrund. Vor traumhafter Kulisse geschehen unschöne Dinge, gut geplante und schlecht ausgeführte Verbrechen. Doch ein junger Kommissar und seine Kollegen sind den Ganoven bald auf der Spur. Werden sie alles aufklären können? Zu jedem guten Krimi gehört auch ein Schuß Humor, der hier nicht zu kurz kommt. Ein gelungenes Buch, das auf eine Fortsetzung hoffen läßt.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.