Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Giuseppe Verdi als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Giuseppe Verdi

'rororo Monographien'. Zahlreiche, meist farbige Abbildungen, Notenbeisp.
Taschenbuch
Giuseppe Verdi, der noch in unser Jahrhundert herüberragt, hat in seinen fast neunzig Lebensjahren die gegensätzlichen Phasen der Weltgeschichte wie der Kulturgeschichte, in lebendiger Anteilnahme am geistig-künstlerischen Bau seines Jahrhunderts und … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

8,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Giuseppe Verdi als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Giuseppe Verdi
Autor/en: Barbara Meier

ISBN: 3499505932
EAN: 9783499505935
'rororo Monographien'.
Zahlreiche, meist farbige Abbildungen, Notenbeisp.
Rowohlt Taschenbuch

1. November 2000 - kartoniert - 160 Seiten

Beschreibung

Giuseppe Verdi, der noch in unser Jahrhundert herüberragt, hat in seinen fast neunzig Lebensjahren die gegensätzlichen Phasen der Weltgeschichte wie der Kulturgeschichte, in lebendiger Anteilnahme am geistig-künstlerischen Bau seines Jahrhunderts und seines Landes mitwirkend, durchlebt. Sechs Tage nach seiner Geburt in dem zu Parma gehörenden Dorf Le Roncole bei Busseto, am 10. Oktober 1813, beginnt die Ära Napoleons in der Völkerschlacht bei Leipzig zu Ende zu gehen. Bald darauf wird Napoleons Gattin, Marie Louise, Herzogin von Parma und Landesmutter Verdis; sie verwendet sich persönlich dafür, daß ihm die Mittel zum Studium zur Verfügung gestellt werden. Verdi stirbt am 27. Januar 1901, fünf Tage nach der Queen Victoria, mit der gleichfalls eine Epoche sich erfüllt.

Portrait

Barbara Meier, geb. 1938 in Magdeburg, Studium der Schulmusik in Köln, später der Musikwissenschaft, Germanistik und Philosophie in Münster, 1991 Promotion zum Dr. phil. Veröffentlichungen: «Geschichtliche Signaturen der Musik bei Mahler, Strauss und Schönberg» (1992), «Giuseppe Verdi» (rm 50593, 2000), «Franz Liszt» (rm 50633, 2008) und «Robert Schumann» (rm 50714, 2010).

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Marcus Tullius Cicero
Taschenbuch
von Marion Giebel
Robert Musil
Taschenbuch
von Oliver Pfohlmann
Friedrich II.
Taschenbuch
von Ewald Frie
Frisch, Max
Taschenbuch
von Volker Hage
Marx, Karl
Taschenbuch
von Rolf Hosfeld
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.