Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Dying to Be Free: A Healing Guide for Families After a Suicide

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: NIKOLAUS12
 
— David Satcher, M.D., Ph.D., 16th U.S. Surgeon General and Interim President of Morehouse School of Medicine

Taschenbuch

15,49 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Dying to Be Free: A Healing Guide for Families After a Suicide als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Dying to Be Free: A Healing Guide for Families After a Suicide
Autor/en: Beverly Cobain, Jean Larch

ISBN: 1592853293
EAN: 9781592853298
Sprache: Englisch.
HAZELDEN EDUC MATERIAL

Dezember 2005 - kartoniert - 125 Seiten

Beschreibung

— David Satcher, M.D., Ph.D., 16th U.S. Surgeon General and Interim President of Morehouse School of Medicine

Portrait

Beverly Cobain is a survivor of three family suicides, including that of her cousin Kurt Cobain, the lead singer of the band Nirvana, who killed himself in 1994. She is a registered nurse with certification in psychiatric/mental health nursing. Kurt's death led her to write the acclaimed book When Nothing Matters Anymore: A Survival Guide for Depressed Teens. Jean Larch, S.W.T., is a crisis intervention specialist who works closely with suicidal individuals and family members who have survived the loss of a loved one due to suicide.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
Artikel mit dem Hinweis "Pünktlich zum Fest" werden an Lieferadressen innerhalb Deutschlands rechtzeitig zum 24.12.2018 geliefert.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.