Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Black Cultural Traffic: Crossroads in Global Performance and Popular Culture als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Black Cultural Traffic: Crossroads in Global Performance and Popular Culture

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Black Cultural Traffic traces how blackness travels globally in performance, engaging the work of an international and interdisciplinary mix of scholars, critics, and practicing artists.
Taschenbuch

36,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Black Cultural Traffic: Crossroads in Global Performance and Popular Culture als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Black Cultural Traffic: Crossroads in Global Performance and Popular Culture

ISBN: 0472068407
EAN: 9780472068401
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Harry Justin Elam, Kennell Jackson
UNIV OF MICHIGAN PR

Dezember 2005 - kartoniert - 404 Seiten

Beschreibung

Black Cultural Traffic traces how blackness travels globally in performance, engaging the work of an international and interdisciplinary mix of scholars, critics, and practicing artists.

Portrait

Harry J. Elam, Jr. is Olive H. Palmer Professor in Humanities and Professor of Drama at Stanford University. He is author of The Past as Present in the Drama of August Wilson and Taking It to the Streets: The Social Protest Theater of Luis Valdez and Amiri Baraka. Kennell Jackson is Associate Professor of History at Stanford, and author of America Is Me.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.