Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

The Death of Achilles

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
In 1882, after six years of foreign travel and adventure, renowned diplomat and detective Erast Fandorin returns to Moscow in the heart of Mother Russia. His Moscow homecoming is anything but peaceful. In the hotel where he and his loyal if impertine … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

10,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
The Death of Achilles als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: The Death of Achilles
Autor/en: Boris Akunin

ISBN: 0812968808
EAN: 9780812968804
Sprache: Englisch.
Übersetzt von Andrew Bromfield
RANDOM HOUSE INC

April 2006 - kartoniert - 320 Seiten

Beschreibung

In 1882, after six years of foreign travel and adventure, renowned diplomat and detective Erast Fandorin returns to Moscow in the heart of Mother Russia. His Moscow homecoming is anything but peaceful. In the hotel where he and his loyal if impertinent manservant Masa are staying, Fandorin's old war-hero friend General Michel Sobolev ("Achilles" to the crowd) has been found dead, felled in his armchair by an apparent heart attack. But Fandorin suspects an unnatural cause. His suspicions lead him to the boudoir of the beautiful singer-"not exactly a courtesan"-known as Wanda. Apparently, in Wanda's bed, the general secretly breathed his last. . . .

Portrait

Boris Akunin ist das Pseudonym des Moskauer Philologen, Kritikers, Essayisten und Übersetzers Grigori Tschchartischwili (geboren 1956). 1998 veröffentlichte er seine ersten Kriminalromane, die ihn in kürzester Zeit zu einem der meistgelesenen Autoren in Rußland machten. Heute schreibt er gleichzeitig an drei verschiedenen Serien und genießt in seiner Heimat geradezu legendäre Popularität. 2001 wurde er in Rußland zum Schriftsteller des Jahres gekürt, seine Bücher wurden bereits in 17 Sprachen übersetzt, weltweit wurden etwa 6 Millionen davon verkauft. §"Ich spiele leidenschaftlich gern. Früher habe ich Karten gespielt, dann strategische Computerspiele. Schließlich stellte sich heraus, daß Krimis schreiben noch viel spannender ist als Computerspiele. Meine ersten drei Krimis habe ich zur Entspannung geschrieben ... " (Akunin in einem Interview mit der Zeitschrift Ogonjok)

Pressestimmen

"(Akunin's) novels feature a Slavic Sherlock Holmes who speaks Japanese and English, is skilled at martial arts and has ladykiller good looks. ... Millions of readers have been seduced." -The Wall Street Journal "[Akunin] writes gloriously pre-Soviet prose, sophisticated and suffused in Slavic melancholy and thoroughly worthy of nineteenth-century forebears like Gogol and Chekhov." -Time "Critics on both sides of the Atlantic have praised (Akunin's) clever plots, vivid characters and wit as sharp as the sword hidden in Fandorin's walking stick." -Baltimore Sun "Akunin's wonderful novels are always intricately webbed and plotted." -The Providence Journal
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.