Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Teufelsbrück

Roman. Ausgezeichnet mit dem Johann-Jakob-von-Grimmelshausen-Preis 2003. 'dtv Taschenbücher'. 'dtv Literatur'.
Taschenbuch
"Ein großer poetischer Roman über die Elbe, die Liebe und die Romantik in unromantischer Zeit." Reinhard Baumgart in der 'Zeit'
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

14,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Teufelsbrück als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Teufelsbrück
Autor/en: Brigitte Kronauer

ISBN: 3423130377
EAN: 9783423130370
Roman. Ausgezeichnet mit dem Johann-Jakob-von-Grimmelshausen-Preis 2003.
'dtv Taschenbücher'. 'dtv Literatur'.
dtv Verlagsgesellschaft

1. Januar 2003 - kartoniert - 528 Seiten

Beschreibung

Romantik in einer unromantischen Zeit

»Eine wunderbare, phantastische Liebesgeschichte ... absolut gelungen.« (Iris Radisch im Literarischen Quartett)

Es beginnt mit einem Sturz: Am EEZ in Hamburg abends um 6 Uhr stößt Maria Fraulob, die früh verwitwete Ich-Erzählerin und Herstellerin von Schmuck, versehentlich mit einem Paar zusammen und fällt - der Mann im dunkelgestreiften Anzug ist ihr beim Aufstehen behilflich. Er und seine Begleiterin leben, wie sich bald herausstellt, in einer etwas verkommenen ländlichen Villa im Alten Land jenseits der Elbe, und die Frau lädt Maria zu sich ein. Zu besichtigen sind dort eine einzigartige Schuhsammlung und tropisch bepflanzte Vogelvolieren. Doch Maria zieht noch etwas anderes dort hin, hat sie sich doch Hals über Kopf in diesen charmanten Mann verliebt ...

Portrait

Brigitte Kronauer wurde am 29. Dezember 1940 in Essen geboren. Sie studierte Germanistik und Pädagogik und war bis 1971 als Lehrerin tätig. Bereits ihr erster Roman, >Frau Mühlenbeck im Gehäus<, der 1980 erschien, erregte große Aufmerksamkeit. Seither hat sie mehrere Romane, Erzählungen und Essays veröffentlicht. Ihr schriftstellerisches Werk wurde unter anderem mit dem Fontane-Preis der Stadt Berlin, dem Hubert-Fichte-Preis der Stadt Hamburg und dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet. 2005 wurde ihr der Georg-Büchner-Preis verliehen, 2011 erhielt sie den Jean-Paul-Preis, 2017 den Thomas-Mann-Preis. Brigitte Kronauer lebt als freie Schriftstellerin in Hamburg.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Pressestimmen

»Ein Märchen, ein Krimi, eine Phänomenologie des Eros, eine Legende mit Heiligen und mit Teufeln ...«
Andrea Köhler, Neue Zürcher Zeitung

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Macht der Wirkung
Taschenbuch
von Monika Matschnig
Das Spionagespiel
Taschenbuch
von Michael Frayn
Der Tag X - die Zeit läuft
Taschenbuch
von Ron Koertge
Wer vorausschreibt, hat zurückgedacht
Taschenbuch
von Peter Härtling
Janek
Taschenbuch
von Peter Härtling
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.