Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Das Kind, das eine Katze sein wollte als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Das Kind, das eine Katze sein wollte

Psychoanalytische Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern. Originaltitel: A Corps et a cris. Etre psychanalyste…
Taschenbuch
Therapeutisches Neuland

Säuglings- und Kindertherapie, die wie die Psychoanalyse »für Erwachsene« auf rein sprachliche Mittel setzt - mit dieser Methode hat Caroline Eliacheff wissenschaftliches Neuland betreten und aufs... weiterlesen
Taschenbuch

9,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Kind, das eine Katze sein wollte als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Das Kind, das eine Katze sein wollte
Autor/en: Caroline Eliacheff

ISBN: 3423351357
EAN: 9783423351355
Psychoanalytische Arbeit mit Säuglingen und Kleinkindern.
Originaltitel: A Corps et a cris. Etre psychanalyste avec les tout-petits.
'dtv-Taschenbücher dialog und praxis'. 'dtv Sachbuch'.
Übersetzt von Susanne Farin
dtv Verlagsgesellschaft

25. Januar 2001 - kartoniert - 208 Seiten

Beschreibung

Therapeutisches Neuland

Säuglings- und Kindertherapie, die wie die Psychoanalyse »für Erwachsene« auf rein sprachliche Mittel setzt - mit dieser Methode hat Caroline Eliacheff wissenschaftliches Neuland betreten und aufsehenerregende Heilerfolge erzielt. In diesem Buch gibt sie einen bewegenden Einblick in ihre Arbeit und macht ihren analytischen Ansatz an ausgewählten Beispielen extrem traumatisierter Säuglinge und Kleinkinder nachvollziehbar.

Portrait

Caroline Eliacheffs, geboren 1947, studierte Medizin und Kinderpsychiatrie und anschließend Psychoanalyse bei Jacques Lacan in Paris. Seit 1987 betreut sie in Nachfolge Francoise Dolto die Kinder des Säuglingsheims von Antony, einem Pariser Vorort. Caroline Eliacheffs ist die prominenteste Vertreterin der sogenannten Dolto-Schule in Paris. Auf deutsch ist von ihr erschienen: >Das Kind das eine Katze sein wollte< (1994).

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Märchen, die Kindern helfen
Taschenbuch
von Gerlinde Ortner
Der Verlust des Mitgefühls
Taschenbuch
von Arno Gruen
Die Flucht vor der Nähe
Taschenbuch
von Anne Wilson Scha…
Kinder brauchen Märchen
Taschenbuch
von Bruno Bettelheim
Die Furcht vor der Freiheit
Taschenbuch
von Erich Fromm
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.