Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Für immer vielleicht als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Für immer vielleicht

Roman. Ausgezeichnet mit dem Corine - Internationaler Buchpreis, Kategorie Weltbild Leserpreis 2005.…
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zie … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

9,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Für immer vielleicht als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Für immer vielleicht
Autor/en: Cecelia Ahern

ISBN: 3596161347
EAN: 9783596161348
Roman. Ausgezeichnet mit dem Corine - Internationaler Buchpreis, Kategorie Weltbild Leserpreis 2005.
Originaltitel: Where Rainbows End. Rosie Dunne. Love Rosie.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Übersetzt von Christine Strüh
FISCHER Taschenbuch

16. März 2006 - kartoniert - 448 Seiten

Beschreibung

Alex und Rosie kennen sich, seit sie fünf Jahre alt sind. Alex muss kurz vor dem Abi mit seinen Eltern von Irland nach Amerika ziehen. Rosie will nachkommen und Hotelmanagement studieren, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihre Tochter allein groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist auch Rosie verheiratet ...
In all den Jahren bleiben Alex und Rosie in Kontakt. Nicht nur mit Briefen, auch mit E-Mails, Chatnachrichten, SMS und allem anderen, was man sich heutzutage so schreiben kann. Doch es ist wie verhext: Rosie und Alex sind einfach wie die Königskinder ...

Portrait

25 Millionen weltweit verkaufte Bücher und ein Ausnahmetalent: Was Cecelia Ahern als Schriftstellerin auszeichnet, ist ihre Phantasie, mit der sie den Alltag wunderbar macht und Geschichten erzählt, die Herzen berühren. Und sie ist vielseitig wie wenige andere: Cecelia Ahern schreibt Familiengeschichten genauso wie Liebesromane und Jugendbücher, sie verfasst Novellen, Storys, Drehbücher, Theaterstücke und TV-Konzepte. Ihre Werke erobern jedes Mal die Bestsellerlisten, viele davon wurden verfilmt, so zum Beispiel »P.S. Ich liebe Dich« mit Hilary Swank oder »Für immer vielleicht« mit Sam Claflin. Cecelia Ahern wurde 1981 geboren, hat Journalistik und Medienkommunikation studiert und lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern im Norden von Dublin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Der Fürst
Taschenbuch
von Niccolò Machiave…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Toll
von Yoyomaus - 05.11.2016
Diese echt seltsame Stille. Wir haben einander angestarrt, als würden wir uns zum ersten Mal sehen. Es war, als wäre die Welt zum Stillstand gekommen. Eine seltsame magische Stille. Rosie und Alex. Alex und Rosie. Schon immer sind die beiden die besten Freunde gewesen. Sie sind durch dick und dünn gegangen. Sie sind fast wie Geschwister und doch verbindet diese beiden ein ganz besonderes Band, denn als die beiden erwachsen werden ist dort mehr. Und doch gestehen sie sich ihre Gefühle nicht. Als Rosie nach ihrem Abschlussball schwanger wird und Alex nach Amerika geht, um dort zu studieren, trennen sich die Wege der beiden und doch halten sie zueinander Kontakt und Rosie ist sich sicher, dass sie irgendwann zueinander finden werden. Doch zwischen einem anstrengenden Job, Kindererziehung und Familienleben fernab von Alex vergeht eine Menge Zeit und als die beiden sich wieder sehen, da scheint alles so wie immer und dann auch wieder nicht. So oft die Wege der beiden sich kreuzen, so oft ist einer von beiden enttäuscht oder weiß nicht mit der Situation umzugehen. Rosie muss sich immer wieder fragen, was will sie vom Leben und was ist Alex für sie? Ich habe gelernt, dass ein Zuhause kein Platz ist, sondern ein Gefühl. Für immer vielleicht ist ein wirklich sehr schöner Roman. Er strotzt vor Emotionen, birgt immer wieder unerwartete Wendungen und lässt den Leser den Atem anhalten. Die Schreibweise der Autorin ist witzig, aber verständlich. Vor allem finde ich sehr schön, dass die Geschichte nicht nur aus Sicht von Rosie, sondern auch Alex geschrieben wird, besonders dann, wenn die beiden miteinander korrespondieren, sei es als Einladungskarte zum Kindergeburtstag, über ihre Eltern, als SMS, E-Mail oder Brief. Trotz allem was in ihrem Leben passiert, halten die beiden Kontakt. Sie sind füreinander da, streiten sich, vertragen sich wieder. Es ist ein schönes emotionales Kompaktpaket, das den Leser einfach mit sich mit reißt. Die Idee der Geschichte ist wirklich schön. Behandelt wird die Thematik der Jugendliebe. Soll man eine so gute Freundschaft aufs Spiel setzen, wenn einer der beiden in den anderen verliebt ist? Soll man seine Gefühle offen legen? Was passiert, wenn man sich aus den Augen verliert? Wie ist es, wenn der beste Freund heiratet? Wie ist es, wenn man immer wieder enttäuscht und enttäuscht wird? Die Situationen die geschildert werden, sind wie aus dem realen Leben gegriffen und egal was passiert, so hofft der Leser immer wieder auf ein Happy End zwischen den beiden Protagonisten. Denn eins macht Cecilia Ahern immer wieder klar. Rosie und Alex gehören einfach zusammen, auch wenn sie es vielleicht selbst noch nicht wissen. Zweimal haben wir schon nebeneinander vor dem Altar gestanden, Rosie. Zweimal. Zweimal auf der falschen Seite. Rosie als Protagonistin muss man einfach gern haben. Man lernt sie und Alex bereits als kleine Kinder kennen und kann so ihre enge Beziehung zueinander nachvollziehen. Rosie steht mit beiden Beinen fest im Leben und ist eigentlich ganz normal. Erst durch das Missgeschick zum Abschlussball wird die Welt von Rosie und Alex so richtig auf den Kopf gestellt und Rosies Leben scheint aus den Bahnen zu laufen. Sie hat sich für ihr Leben etwas anderes vorgestellt als Mutter zu werden und doch zieht sie dies mit all seinen Konsequenzen durch, was sie in meinen Augen zu einer wirklich starken Frau macht. Sie versucht alles aus ihrer Situation heraus zu holen und träumt trotz ihres niedrigen Gehalts davon irgendwann eine eigene kleine Pension zu eröffnen. Durch die Verbindung zu Alex wird ihr Leben immer wieder auf den Kopf gestellt, wodurch sie meist sehr emotional reagiert - verständlich. Alex hingegen scheint zwar etwas für Rosie zu empfinden außer Freundschaft, aber er ist in meinen Augen ein ganz schöner Angsthase, der auch gern einmal vergisst, dass es Rosie überhaupt gibt. Immer wieder legt er sich und auch ihr Steine in den Weg und handelt in meinen Augen sehr kopflos. Dass die beiden sich schließlich ein getrenntes Leben aufbauen, liegt nicht zuletzt daran, dass Alex in seiner eigenen Welt verschwindet und zuerst recht egoistisch handelt. Zeitweise konnte ich ihn deswegen wirklich nicht leiden, trotzdem hofft man als Leser aber weiterhin, dass die beiden einen gemeinsamen Weg finden, denn die Freundschaft, die die beiden verbindet ist einfach etwas ganz Wunderbares. Exfreundinnen verschwinden schnell in der Versenkung. Aber beste Freunde sind was für die Ewigkeit. Empfehlen möchte ich das Buch allen, die gern emotionale Romane mit ganz viel Liebe lesen und es auch verkraften können, dass die Autorin einen auf eine richtige Gefühlsachterbahn schickt. Wer so etwas mag, der kommt hier definitiv auf seine Kosten! Idee: 5/5 Schreibstil: 5/5 Emotionen: 5/5 Charaktere: 5/5 Gesamt: 5/5
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.