Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Being a Priest Today: Exploring Priestly Identity als Taschenbuch
- 12 % **

Being a Priest Today: Exploring Priestly Identity

Revised. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Presents work on priestly identity embracing the contemporary varieties of priestly ministry. Aimed at priests, priests in training and those considering the ministry, this title examines the root, the shape and the fruit of priestly identity, and is … weiterlesen
Jetzt

20,99*

inkl. MwSt.
Bisher: € 23,99
Portofrei
Sofort lieferbar
Being a Priest Today: Exploring Priestly Identity als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Being a Priest Today: Exploring Priestly Identity
Autor/en: Christopher J. Cocksworth, Rosalind Brown

ISBN: 1853117293
EAN: 9781853117299
Revised.
Sprache: Englisch.
CANTERBURY PR NORWICH

Juni 2006 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Presents work on priestly identity embracing the contemporary varieties of priestly ministry. Aimed at priests, priests in training and those considering the ministry, this title examines the root, the shape and the fruit of priestly identity, and is applicable to various denominations. It takes into account the new Church of England Ordinal.

Portrait

CHRISTOPHER COCKSWORTH is the Principal of Ridley Hall, Cambridge and is a member of the Liturgical Commission of the Church of England. ROSALIND BROWN is a Canon of Durham Cathedral; previously she trained ordinands at STETS, in Sarum College. A hymn writer of renown, she is the author of Being a Deacon Today.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.