Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei

Der grüne Chinese

Originalausgabe. 'Ariadne'. 'Krimi'. 2. , Auflage.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
2009: Marie Baer, Antiquarin in Mitte, bekommt ein paar uralte Romanhefte angeboten: Wanda von Brannburg, Deutschlands Meisterdetectivin. Eine weibliche Hauptfigur in einer Groschenheft-Serie der Kaiserzeit? Doch das eigentlich faszinierende Manuskri... weiterlesen
Taschenbuch

13,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der grüne Chinese als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Der grüne Chinese
Autor/en: Dagmar Scharsich

ISBN: 3867541809
EAN: 9783867541800
Originalausgabe.
'Ariadne'. 'Krimi'.
2. , Auflage.
Argument- Verlag GmbH

16. September 2008 - kartoniert - 475 Seiten

Beschreibung

2009: Marie Baer, Antiquarin in Mitte, bekommt ein paar uralte Romanhefte angeboten: Wanda von Brannburg, Deutschlands Meisterdetectivin. Eine weibliche Hauptfigur in einer Groschenheft-Serie der Kaiserzeit? Doch das eigentlich faszinierende Manuskript, das Marie dabei in die Hände fällt, ist das Tagebuch einer jungen Landadligen, die in einen Polit-Thriller verstrickt wird. Ist diese Frau nun echt oder >nur< eine literarische Gestalt? 1909: Im Berlin der Kaiserzeit muss sich Wanda unter Fremden durchschlagen. Sie trifft auf Künstler, Schurken und Idealisten. Es sind turbulente Tage - die Zeit der Schauspielerin Sarah Bernhardt, der Fliegerin Melli Beese, des Physikers Albert Einstein. Wissenschaftler erforschen den drahtlosen Funkverkehr, das Kaiser-­Wilhelm-Institut wird gegründet, der erste Zeppelin schwebt über Berlin. Und eine große Intrige ist im Gang.

Portrait

Dagmar Scharsich, *1956 in Magdeburg, studierte Kultur- und Theaterwissenschaften und ließ sich am Prenzlauer Berg zur Pantomimin ausbilden. Seit 1989 arbeitet sie als freie Autorin. Für ihren Roman "Die gefrorene Charlotte" (4. Auflage als ariadne classic 011) erhielt sie den Brandenburgischen Literaturförderpreis.

Pressestimmen

"Wanda von Brannburg, Deutschlands Meisterdetectivin" heißt eine Serie von Groschenheften, die der Berliner Antiquarin Marie Baer in die Hände fallen. Die Mini-Romane sind fast 100 Jahre alt, und eine weibliche Heldin war zu jener Zeit ziemlich ungewöhnlich. Interessiert beginnt Marie zu stöbern und entdeckt nicht nur ein handgeschriebenes Manuskript, sondern auch ein Verbrechen.Fazit: Ungewöhnlicher Krimi mit charmantem Personal. 8Für Sie, 9.12.20089
Bewertungen unserer Kunden
Der grüne Chinese
von Eva-Maria M.-B. - 26.07.2012
Ich dachte beim grünen Chinesen erst tatsächlich an einen Menschen, aber das Tee damit gemeint ist, war die erste Überraschung.Spannend und super beschrieben, Krimi aus berlin. Bitte auch das Buch " Die gefrorene Charlotte" lesen. Ich sage nur super.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.