Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Breaking the Fall: Religious Reading of Contemporary Fiction als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Breaking the Fall: Religious Reading of Contemporary Fiction

von Detweiler
Sprache: Englisch.
Taschenbuch
"The power of his writing reminds us of the relative neglect of modern and post modern literature by most studies which are concerned with the relation-ship between literature and religion.

Taschenbuch

25,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Breaking the Fall: Religious Reading of Contemporary Fiction als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Breaking the Fall: Religious Reading of Contemporary Fiction
Autor/en: Detweiler

ISBN: 0664256309
EAN: 9780664256302
Sprache: Englisch.
WESTMINSTER PR

Dezember 1995 - kartoniert - 220 Seiten

Beschreibung

"The power of his writing reminds us of the relative neglect of modern and post modern literature by most studies which are concerned with the relation-ship between literature and religion.

Portrait

Robert Detweiler is Professor Emeritus of Comparative Literature in the Graduate Institute of the Liberal Arts at Emory University in Atlanta, Georgia. He also served as the Institute's Director for eight years. He has published extensively on the intersection of religion, literature and culture.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.