Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Die Türkei und Europa als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Die Türkei und Europa

Die Positionen. 'edition suhrkamp'.
Taschenbuch
Wer Europa "vertiefen" will, den werden die relative Armut der Türkei, ihre künftige Bevölkerungsgröße, das kleinasiatische Demokratiekolorit, die unterstellte Alterität des Islam und nicht zuletzt mögliche Anrainerkonflikte eher bedenklich stimmen. … weiterlesen
Taschenbuch

12,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Türkei und Europa als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Türkei und Europa

ISBN: 3518123548
EAN: 9783518123546
Die Positionen.
'edition suhrkamp'.
Herausgegeben von Claus Leggewie
Suhrkamp Verlag AG

28. Juni 2004 - kartoniert - 341 Seiten

Beschreibung

Der Band präsentiert die Positionen der alten, im Herbst 2002 wiederaufgeflammten Debatte darüber, ob und unter welchen Bedingungen die Türkei Mitglied der Europäischen Union werden kann. Namhafte deutsche und türkische Autoren stellen dabei jeweils verschiedene Aspekte in den Vordergrund: den kulturellen (und geographischen) Kern Europas, seine demokratische, auf Respektierung der Menschen- und Bürgerrechte zielende politische Kultur, das ökonomische Gefälle und geo-strategische Überlegungen in bezug auf das NATO-Mitglied Türkei. Im 1. Teil geht es um das Selbstverständnis Europas, im 2. Teil um dessen Wahrnehmung von außen, und im 3. Teil wird dokumentiert, wie Immigration das bilaterale Verhältnis zwischen Union und Beitrittskandidat längst in ein transnationales und »weltinnenpolitisches« Problem verwandelt hat. Statistische Materialien und Dokumente der Beitrittsverhandlungen runden den Band ab.

Portrait

Claus Leggewie, geboren 1950, ist Direktor des Kulturwissenschaftlichen Instituts in Essen und Mitherausgeber der Blätter für deutsche und internationale Politik.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Was ist Populismus?
Taschenbuch
von Jan-Werner Mülle…
Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen
Taschenbuch
von Volker Perthes
Das italienische Desaster
Taschenbuch
von Perry Anderson
Technologischer Totalitarismus
Taschenbuch
Zerbrochene Länder
Taschenbuch
von Scott Anderson
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.