Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

An ABC of Witchcraft Past and Present

New ed. 24 line drawings. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Since the last Witchcraft Act was repealed in 1951, the revival of public interest in witchcraft has been the subject of continuous controversy. This book is a serious contribution to the study of a subject too long obscured by prejudice and sensati … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

18,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
An ABC of Witchcraft Past and Present als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: An ABC of Witchcraft Past and Present
Autor/en: Doreen Valiente

ISBN: 0709053509
EAN: 9780709053507
New ed.
24 line drawings.
Sprache: Englisch.
The Crowood Press Ltd

1. Januar 1994 - kartoniert - 400 Seiten

Beschreibung

Since the last Witchcraft Act was repealed in 1951, the revival of public interest in witchcraft has been the subject of continuous controversy. This book is a serious contribution to the study of a subject too long obscured by prejudice and sensationalism.

Portrait

Doreen Valiente was one of the founders of modern Wicca and was initiated into four different branches of the Old Religion in Great Britain. She studied the occult for more than thirty years and is the author of Witchcraft for Tomorrow, Natural Magic, The Rebirth of Witchcraft and Witchcraft: A Tradition Renewed. She made many television and radio appearances, discussing witchcraft and folklore and displaying items from her collection of witchcraft objects. Doreen Valiente died in 1999.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.