Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Kunst, Wahrnehmung, Wirklichkeit als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Kunst, Wahrnehmung, Wirklichkeit

Originaltitel: Art, perception, and reality. 'edition suhrkamp'. 1. Auflage.
Taschenbuch
In den drei in diesem Band versammelten Beiträgen ist die Rede von den Möglichkeiten und Grenzen »ästhetischer Repräsentation«, künstlerischer Erfassung und Durchdringung der Wirklichkeit. Von jeweils präzis bestimmten Positionen aus - einer kunstges … weiterlesen
Taschenbuch

14,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Kunst, Wahrnehmung, Wirklichkeit als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Kunst, Wahrnehmung, Wirklichkeit
Autor/en: Ernst H. Gombrich, Julian Hochberg, Max Black, Maurice Mandelbaum

ISBN: 3518108603
EAN: 9783518108604
Originaltitel: Art, perception, and reality.
'edition suhrkamp'.
1. Auflage.
Übersetzt von Max Looser
Suhrkamp Verlag AG

9. Mai 1977 - kartoniert - 160 Seiten

Beschreibung

In den drei in diesem Band versammelten Beiträgen ist die Rede von den Möglichkeiten und Grenzen »ästhetischer Repräsentation«, künstlerischer Erfassung und Durchdringung der Wirklichkeit. Von jeweils präzis bestimmten Positionen aus - einer kunstgeschichtlichen (Gombrich), einer psychologischen (Hochberg), einer philosophischen (Black) - wird dieses Thema erörtert.

Inhaltsverzeichnis

Gombrich, Ernst H.: Maske und Gesicht.
Hochberg, Julian: Die Darstellung von Dingen und Menschen.
Black, Max: Wie stellen Bilder dar?.
Gombrich, Ernst H.: Postskriptum.

Portrait

Professor Sir Ernst H. Gombrich, O.M., C.B.E., F.B.A., verstorben im November 2001, zählt zu den größten und einflussreichsten Kunsthistorikern überhaupt. 1909 in Wien geboren, schloss er sich 1936 dem Warburg-Institut in London an, dessen Leiter er wurde. Von 1959 bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1976 war er Professor für Kunstgeschichte an der University of London. 1988 wurde er zum Mitglied des Order of Merit ernannt. Gombrich erhielt weltweit zahlreiche Preise.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Was ist Populismus?
Taschenbuch
von Jan-Werner Mülle…
Das Ende des Nahen Ostens, wie wir ihn kennen
Taschenbuch
von Volker Perthes
Das italienische Desaster
Taschenbuch
von Perry Anderson
Technologischer Totalitarismus
Taschenbuch
Zerbrochene Länder
Taschenbuch
von Scott Anderson
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.