Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Marie Curie als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Marie Curie

Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten. 'rororo Monographien'. 'rororo bildmonographien'. 8. Auflage 2011.…
Taschenbuch
Zurückgezogenheit, Verschlossenheit, Weltabgewandtheit sind nicht, wie landläufig oft angenommen wird, notwendige Charakteristika hervorragender Forscher. Dennoch, auf Marie Sklodowska-Curie treffen sie größtenteils zu. Ihre einzigartige Karriere und … weiterlesen
Taschenbuch

8,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Marie Curie als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Marie Curie
Autor/en: Fritz Vögtle, Peter Ksoll

ISBN: 3499504170
EAN: 9783499504174
Mit Selbstzeugnissen und Bilddokumenten.
'rororo Monographien'. 'rororo bildmonographien'.
8. Auflage 2011. Originalausgabe.
Zahlreiche Bilddokumente.
Rowohlt Taschenbuch

1. September 1988 - kartoniert - 160 Seiten

Beschreibung

Zurückgezogenheit, Verschlossenheit, Weltabgewandtheit sind nicht, wie landläufig oft angenommen wird, notwendige Charakteristika hervorragender Forscher. Dennoch, auf Marie Sklodowska-Curie treffen sie größtenteils zu. Ihre einzigartige Karriere und deren Begleitumstände fordern die Legendenbildung um ihr Leben und ihr Werk geradezu heraus. Aufgewachsen in einem fremdregierten Land unter eingeschränkten Rechten gelingt ihr trotz schlechter finanzieller Lage im Elternhaus, zu einem Zeitpunkt, zu dem andere bereits resigniert aufgegeben hätten, der Absprung in die Unabhängigkeit. Sie nimmt in Paris unter erbärmlichen Bedingungen das Studium der Naturwissenschaften auf, das zu jener Zeit fast ausnahmslos dem männlichen Geschlecht vorbehalten war.

Portrait


Fritz Vögtle, geboren 1939 in Ehingen/Donau, studierte Chemie in Freiburg sowie Chemie und Medizin in Heidelberg. Promotion 1965, Habilitation 1969, danach bis 1975 Professor an der Universität Würzburg. Ab 1975 bis zu seiner Emeritierung 2006 Professor und Direktor des Kekulé-Instituts für Organische Chemie und Biochemie an der Universität Bonn. 1986 Gastprofessur an der Universität Barcelona. Auszeichnungen u. a.: Literaturpreis für «Comprehensive Supramolecular Chemistry» (1990), Lise-Meitner-Alexander-von-Humboldt-Preis (1993). Veröffentlichungen u. a.: «Dendritic Molecules» und «Dendrimers and Dendrons» (zus. mit George R. Newkome und Charles N. Moorefield, 1996 bzw. 2001), Co-Autor des elfbändigen Werks «Comprehensive Supramolecular Chemistry» (1996). Forschungsgebiete: Supramolekulare Chemie, Dendrimere, Struktur-Chiroptik-Beziehungen, konkave Moleküle und Catenane und Rotaxane. Für «rowohlts monographien» schrieb er die Bände über Thomas Alva Edison und Alfred Nobel und, zusammen mit Peter Ksoll, über Marie Curie.




Peter Ksoll, geboren 1956 in Beuthen (Oberschlesien), Chemiestudium in Bonn, Diplom 1985, Promotion 1987. Sein Interesse gilt u. a. der allgemeinverständlichen Darstellung wissenschaftlicher Zusammenhänge.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Marcus Tullius Cicero
Taschenbuch
von Marion Giebel
Robert Musil
Taschenbuch
von Oliver Pfohlmann
Friedrich II.
Taschenbuch
von Ewald Frie
Frisch, Max
Taschenbuch
von Volker Hage
Marx, Karl
Taschenbuch
von Rolf Hosfeld
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.