A Short History Of England als Taschenbuch
PORTO-
FREI

A Short History Of England

Paperback. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt³ sichern mit Gutscheincode: MAI12
 
Many of the earliest books, particularly those dating back to the 1900s and before, are now extremely scarce and increasingly expensive. We are republishing these classic works in affordable, high quality, modern editions, using the original text and … weiterlesen
Taschenbuch

31,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von 5 bis 7 Werktagen
A Short History Of England als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: A Short History Of England
Autor/en: G. K. Chesterton

ISBN: 1406769665
EAN: 9781406769661
Paperback.
Sprache: Englisch.
Spencer Press

15. März 2007 - kartoniert - 284 Seiten

Beschreibung

Many of the earliest books, particularly those dating back to the 1900s and before, are now extremely scarce and increasingly expensive. We are republishing these classic works in affordable, high quality, modern editions, using the original text and artwork.

Portrait

Gilbert Keith Chesterton, (29 May 1874 - 14 June 1936), was an English writer, poet, philosopher, dramatist, journalist, orator, lay theologian, biographer, and literary and art critic. Chesterton is often referred to as the "prince of paradox".Time magazine has observed of his writing style: "Whenever possible Chesterton made his points with popular sayings, proverbs, allegories-first carefully turning them inside out.
Chesterton is well known for his fictional priest-detective Father Brown,[5] and for his reasoned apologetics. Even some of those who disagree with him have recognised the wide appeal of such works as Orthodoxy and The Everlasting Man.[4][6] Chesterton routinely referred to himself as an "orthodox" Christian, and came to identify this position more and more with Catholicism, eventually converting to Catholicism from High Church Anglicanism. George Bernard Shaw, his "friendly enemy", said of him, "He was a man of colossal genius."[4] Biographers have identified him as a successor to such Victorian authors as Matthew Arnold, Thomas Carlyle, Cardinal John Henry Newman, and John Ruskin.
Chesterton was born in Campden Hill in Kensington, London, the son of Marie Louise, née Grosjean, and Edward Chesterton.[8][9] He was baptised at the age of one month into the Church of England,[10] though his family themselves were irregularly practising Unitarians.[11]According to his autobiography, as a young man Chesterton became fascinated with the occultand, along with his brother Cecil, experimented with Ouija boards.
Chesterton was educated at St Paul's School, then attended the Slade School of Art to become an illustrator. The Slade is a department of University College London, where Chesterton also took classes in literature, but did not complete a degree in either subject.
In September 1895 Chesterton began working for the London publisher Redway, where he remained for just over a year.[14] In October 1896 he moved to the publishing house T. Fisher Unwin,[14] where he remained until 1902. During this period he also undertook his first journalistic work, as a freelance art and literary critic. In 1902 the Daily News gave him a weekly opinion column, followed in 1905 by a weekly column in The Illustrated London News
Entdecken Sie mehr
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Ihr Gutschein MAI12 gilt bis einschließlich 26.05.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, tonies-Produkte, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.