Vorlesungen über die Ästhetik, Die Poesie als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Vorlesungen über die Ästhetik, Die Poesie

Die Poesie. 'Vorlesungen über die Ästhetik'.
Taschenbuch
Taschenbuch

7,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Vorlesungen über die Ästhetik, Die Poesie als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Vorlesungen über die Ästhetik, Die Poesie
Autor/en: Georg Wilhelm Friedrich Hegel

ISBN: 3150079853
EAN: 9783150079850
Die Poesie.
'Vorlesungen über die Ästhetik'.
Herausgegeben von Rüdiger Bubner
Reclam, Ditzingen

Januar 1986 - kartoniert - 363 Seiten

Portrait

Georg Wilhelm Friedrich Hegel (27.8.1770 Stuttgart 14.11.1831 Berlin) entwickelte aus Kants Wahrheitskonzept in seiner »Phänomenologie des Geistes« die Idee des Weltgeistes. Grundlegend war sein Studium der Philosophie und evangelischen Theologie in Tübingen, gemeinsam mit Friedrich Hölderlin und Friedrich Wilhelm Joseph Schelling. 1805 wurde er außerordentlicher Professor der Philosophie in Jena, 1816 bis 1818 lehrte er in Heidelberg, ab 1818 in Berlin. Zwischenzeitlich war er auch als Rektor im Ägidiengymnasium in Nürnberg tätig.
Nach seiner Weltgeist-Theorie würde sich die Welt in einem evolutionären Entwicklungsprozess selbstständig und von ihrer innewohnenden Vernunft geleitet von einem naiven Zustand auf einen Zustand des Absoluten zubewegen. Diese Vernunft macht alle historischen Geschehnisse kausal erklärbar. Die historische Entwicklung manifestiert sich nach Hegel in drei Schritten: »These«, »Antithese« und »Synthese«. Auf diesen Grundgedanken fußen Karl Marx` Annahmen der ökonomischen Entwicklungsstufen in dessen »Historischem Materialismus«. Der mit Fichte und Schelling begonnene Deutsche Idealismus findet mit Hegels Tod im Jahr 1831 sein Ende.

Pressestimmen

"Die Einführung Bubners beugt einem rein historischen Konstatieren der Ästhetik Hegels vor, indem sie dem Leser aus der heutigen Problemlage heraus einen Horizont eröffnet, in dem eine fruchtbare Auseinandersetzung möglich ist."
-- Hegel-Studien

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Autobiographische Schriften
Taschenbuch
von Rainer Maria Ril…
Claudius
Taschenbuch
von Sueton
Caesar
Taschenbuch
von Sueton
A Dissertation on the Passions / Eine Dissertation über die Affekte
Taschenbuch
von David Hume
Mittelalterliche Literatur lesen
Taschenbuch
von Horst Brunner
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.