Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
L'Homme de Londres als Taschenbuch
PORTO-
FREI

L'Homme de Londres

Sprache: Französisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Au moment même, on les prend pour des heures comme les autres et après coup seulement, on s?aperçoit que c?étaient des heures exceptionnelles, on s?acharne à en reconstituer le fil perdu, à en remettre bout à bout les minutes éparses.Pourquoi, ce soi … weiterlesen
Taschenbuch

15,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
L'Homme de Londres als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: L'Homme de Londres
Autor/en: Georges Simenon

ISBN: 2253143057
EAN: 9782253143055
Sprache: Französisch.
LIVRE DE POCHE

April 2004 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

Au moment même, on les prend pour des heures comme les autres et après coup seulement, on s?aperçoit que c?étaient des heures exceptionnelles, on s?acharne à en reconstituer le fil perdu, à en remettre bout à bout les minutes éparses.Pourquoi, ce soir-là, Maloin était-il parti de chez lui de mauvaise humeur ? On avait dîné à sept heures, comme d?habitude. Il y avait des harengs grillés, puisque c?était la saison. Ernest, le gamin, avait mangé proprement.Maintenant, Maloin se souvenait que sa femme avait dit :Henriette est venue tout à l?heure.Encore !Ce n?est pas parce que sa fille était bonne à tout faire dans la même ville, presque dans le même quartier, qu?elle devait accourir chez elle sous tous les prétextes. Sans compter que c?était toujours pour se plaindre.M. Laîné avait dit ceci, ou Mme Laîné avait dit cela.Il se pourrait que la place soit libre chez le pharmacien, où c?est tout de même plus propre que chez un boucher.

Portrait

Georges Simenon, geb. am 13. Februar 1903 in Liège/Belgien, begann nach abgebrochener Buchhändlerlehre als Lokalreporter. Nach einer Zeit in Paris als Privatsekretär eines Marquis wohnte er auf seinem Boot, mit dem er bis nach Lappland fuhr, Reiseberichte und erste Maigret-Romane verfassend. Schaffenswut und viele Ortswechsel bestimmten 30 Jahre lang sein Leben, bis er sich am Genfersee niederließ, wo er nach 75 Maigret-Romanen und über 120 Non-Maigrets beschloss, statt Romane ausgreifende autobiographische Arbeiten (wie die monumentalen Intimen Memoiren ) zu diktieren. Er starb am 4. September 1989 in Lausanne.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.