Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Im tiefen Österreich als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Im tiefen Österreich

'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. Zahlreiche teils farbige Phot. 12, 1 cm / 18, 8 cm / 1, 3 cm ( B/H/T…
Taschenbuch
'Im tiefen Osterreich' ist der erste Rand des Romanzyklus 'Die Archive des Schweigens' von Gerhard Roth. Er kann jedoch auch als ein selbständiger Text- und Bildband über Gegenwart und Geschichte des 'l'tiefen Österreich'/l' betrachtet werden. Das Bu … weiterlesen
Taschenbuch

12,45*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Im tiefen Österreich als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Im tiefen Österreich
Autor/en: Gerhard Roth

ISBN: 3596114012
EAN: 9783596114016
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
Zahlreiche teils farbige Phot.
12, 1 cm / 18, 8 cm / 1, 3 cm ( B/H/T ).
FISCHER Taschenbuch

1. April 1994 - kartoniert - 209 Seiten

Beschreibung

'Im tiefen Osterreich' ist der erste Rand des Romanzyklus 'Die Archive des Schweigens' von Gerhard Roth. Er kann jedoch auch als ein selbständiger Text- und Bildband über Gegenwart und Geschichte des 'l'tiefen Österreich'/l' betrachtet werden. Das Buch enthält einen umfangreichen Teil mit historischen Abbildungen über das Leben in der österreichischen Provinz und - in sechs Abteilungen gegliedert - Aufnahmen, die Roth gleichsam als visuelle Tagebuchaufzeichnungen wahrend der Arbeit an seinem Romanzyklus von Menschen und Landschaft in der Südsteiermark gemacht hat.
Das Buch ist eine ethnologische Foto-Expedition durchs 'l'tiefe Österreich'/l', es ist die eindrucksvolle Bestandsaufnahme des fremd gewordenen, wie aus der Zeit gefallellen Lebens auf dem Land.

Besprechung

Im tiefen Österreich ist der erste Band des Romanzyklus Die Archive des Schweigens von Gerhard Roth. Er kann jedoch auch als ein selbständiger Text- und Bildband über Gegenwart und Geschichte des tiefen Österreich betrachtet werden. Das Buch enthält einen umfangreichen Teil mit historischen Abbildungen über das Leben in der österreichischen Provinz und - in sechs Abteilungen gegliedert -Aufnahmen, die Roth gleichsam als visuelle Tagebuchaufzeichnungen während der Arbeit an seinem Romanzyklus von Menschen und Landschaft in der Südsteiermark gemacht hat.

Das Buch ist eine ethnologische Foto-Expedition durchs tiefe Österreich, es ist die eindrucksvolle Bestandsaufnahme des fremd gewordenen, wie aus der Zeit gefallenen Lebens auf dem Land.

Portrait

Gerhard Roth, 1942 in Graz geboren, lebt als freier Schriftsteller in Wien und der Südsteiermark. Er veröffentlichte zahlreiche Romane, Erzählungen, Essays und Theaterstücke, darunter den 1991 abgeschlossenen siebenbändigen Zyklus >Die Archive des Schweigens<. Anschließend erschienen die Bände des >Orkus<-Zyklus: die Romane >Der See<, >Der Plan<, >Der Berg<, >Der Strom< und >Das Labyrinth<, die literarischen Essays über Wien >Die Stadt< sowie die beiden Erinnerungsbände >Das Alphabet der Zeit< und >Orkus<. Zuletzt erschien der Roman >Grundriss eines Rätsels<.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
BabySprache - BabyTalk
Taschenbuch
von Sally Ward
Hinter verzauberten Fenstern
Taschenbuch
von Cornelia Funke, …
Die Scanner
Taschenbuch
von Robert Sonntag, …
Drei für immer
Taschenbuch
von Marie-Aude Murai…
Heiße Spur in Dixies Bar
Taschenbuch
von Paul Shipton
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.