Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Giving Ground: The Politics of Propinquity als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Giving Ground: The Politics of Propinquity

New. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Lauren Berlant, Samuel Delany, Rosalind Deutsche, Saskia Sassen and others discuss the opposing demands of globalization and identity politics in the arena of urban planning.

Taschenbuch

18,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Giving Ground: The Politics of Propinquity als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Giving Ground: The Politics of Propinquity

ISBN: 1859841341
EAN: 9781859841341
New.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Joan Copjec, Michael Sorkin
VERSO

Juni 1999 - kartoniert - 312 Seiten

Beschreibung

Lauren Berlant, Samuel Delany, Rosalind Deutsche, Saskia Sassen and others discuss the opposing demands of globalization and identity politics in the arena of urban planning.

Portrait

Joan Copjec teaches English and Comparative Literature at the University of Buffalo - SUNY, wher she is also the Director of the Centre for the Study of Psychoanalysis and Culture. She is the author of Read My Desire: Lacan against the Historicists, and editor of numerous books, including Shades of Noir and the first two volumes of the S series, Supposing the Subject and Radical Evil. Michael Sorkin is principal of Michael Sorkin studio in New York City, and director of the Institute of Urbanism at the Academy of Fine Arts, Vienna. He is the author of Exquisite Corpse: Writings on Building; Local Code: The Constitution of a City at 42 Latitude, and Wiggle (a collection of studio projects); he is also editor of Variations on a Theme Park.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.