Mysterienkulte der Antike als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Mysterienkulte der Antike

Götter, Menschen, Rituale. 'Beck Reihe'. 5. Auflage. mit ca. 12 Abbildungen. broschiert.
Taschenbuch
Demeter, Dionysos und Sabazios, Isis und Osiris, Kybele und Dea Syria, Mithras - Hans Kloft bietet hier eine gut verständliche, kenntnisreiche Einführung in die antiken Mysterienkulte und die dort gepflegten Kultpraktiken und Rituale. Darüber hinaus … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

9,95 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Mysterienkulte der Antike als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Mysterienkulte der Antike
Autor/en: Hans Kloft

ISBN: 3406736599
EAN: 9783406736599
Götter, Menschen, Rituale.
'Beck Reihe'.
5. Auflage.
mit ca. 12 Abbildungen.
broschiert.
Beck C. H.

28. Februar 2019 - kartoniert - 128 Seiten

Beschreibung

Demeter, Dionysos und Sabazios, Isis und Osiris, Kybele und Dea Syria, Mithras - Hans Kloft bietet hier eine gut verständliche, kenntnisreiche Einführung in die antiken Mysterienkulte und die dort gepflegten Kultpraktiken und Rituale. Darüber hinaus zeigt er, wie sich die einzelnen Kultgemeinden zusammensetzten und welche Erlösungshoffnungen ihre Mitglieder an die verehrten Götter knüpften. Schließlich macht er deutlich, inwieweit das Christentum in der Tradition antiker Mysterienkulte steht.

Inhaltsverzeichnis

Inhalt



Vorwort



I. Einleitung

Mysterien - Begriff, Attitüde, Kultus

Die Überlieferung



II. Demeter und Eleusis



III. Dionysos - Sabazios

Der Dionysoskult in Rom



IV. Isis und Osiris

Die ägyptischen Gottheiten in der römischen Welt



V. Kybele und Dea Syria

Kybele in Rom

Dea Syria



VI. Mithras



VII. Vielfalt und Gemeinsamkeit

Arkandisziplin und geheimer Charakter

Gottheiten und Mythen

Initiation und Gottesdienst

Differenzierte Glaubensgemeinschaft

Kultzentren

Jenseitserwartungen und Lebenshaltung

Entwicklungstendenzen



VIII. Mysterienkulte und frühes Christentum



Abkürzungsverzeichnis

Literaturhinweise

Bildnachweise

Personen- und Sachregister

Portrait

Hans Kloft lehrte als Professor für Alte Geschichte an der Universität Bremen. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in der Sozial- und Religionsgeschichte der Antike.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.