Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Soziale Arbeit in der Frühförderung und Sozialpädiatrie als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Soziale Arbeit in der Frühförderung und Sozialpädiatrie

'Soziale Arbeit im Gesundheitswesen'. Aufl. 9 Abbildungen, 3 Tabellen.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: SONNE12
 
Kinder, die durch eine Behinderung oder deprivierende Lebensbedingungen in ihrer Entwicklung gefährdet sind, brauchen professionelle Hilfen. Je früher die Kinder gefördert werden, desto wirksamer können ihre Potenziale angeregt und Ressourcen ausgesc … weiterlesen
Taschenbuch

16,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Soziale Arbeit in der Frühförderung und Sozialpädiatrie als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Soziale Arbeit in der Frühförderung und Sozialpädiatrie
Autor/en: Hans Weiß, Gerhard Neuhäuser, Armin Sohns

ISBN: 3825225488
EAN: 9783825225483
'Soziale Arbeit im Gesundheitswesen'.
Aufl.
9 Abbildungen, 3 Tabellen.
UTB GmbH

16. September 2004 - kartoniert - 176 Seiten

Beschreibung

Kinder, die durch eine Behinderung oder deprivierende Lebensbedingungen in ihrer Entwicklung gefährdet sind, brauchen professionelle Hilfen. Je früher die Kinder gefördert werden, desto wirksamer können ihre Potenziale angeregt und Ressourcen ausgeschöpft werden. Frühförderung und Sozialpädiatrie sind hier gleichermaßen in der Pflicht, auch die Familien mit einzubeziehen. Beide Professionen streben dabei an, eine entwicklungsförderliche Umwelt für die Kinder und ihre Familien zu schaffen - damit Gesundheitsförderung im besten Sinne gelingen kann.

Dieser Titel ist nicht als Dozenten-Freiexemplar erhältlich.

Portrait

Prof. Dr. med. Gerhard Neuhäuser§geb. 1936; Facharzt für Kinderheilkunde sowie für Kinder- und Jugendpsychiatrie; 1978 bis 2001 Leiter der Abteilung Neuropädiatrie und Sozialpädiatrie am Zentrum für Kinderheilkunde der Justus-Liebig-Universität Gießen. Schwerpunkte: Neurogenetik und genetische Syndrome, geistige Behinderung, Folgen neurologischer Erkrankungen, Vorsorge.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.