Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Hauptweg und Nebenwege als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Hauptweg und Nebenwege

Erinnerungen eines Kunstsammlers. 'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'. 1 Farbtaf. , Abbildungen.
Taschenbuch
Heinz Berggruen, einer der erfolgreichsten Kunsthändler Europas, erzählt hier von Begegnungen mit Menschen, die die Kunstgeschichte unseres Jahrhunderts maßgeblich mitbestimmt haben: von Frida Kahlo, Gertrude Stein, Man Ray, Tristan Tzara, Peggy Gugg … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

11,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Hauptweg und Nebenwege als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Hauptweg und Nebenwege
Autor/en: Heinz Berggruen

ISBN: 3596138531
EAN: 9783596138531
Erinnerungen eines Kunstsammlers.
'Fischer Taschenbücher Allgemeine Reihe'.
1 Farbtaf. , Abbildungen.
FISCHER Taschenbuch

1. Januar 1999 - kartoniert - 258 Seiten

Beschreibung

1996 wurde in Berlin das neue Museum »Picasso und seine Zeit« eröffnet, das die Stadt dem gebürtigen Berliner Heinz Berggruen verdankt, der 1936 in die USA emigrieren mußte. Nach dem Zweiten Weltkrieg eröffnete er in Paris eine Galerie und wurde zu einem der erfolgreichsten Kunsthändler Europas. In seinen Erinnerungen erzählt Berggruen von seiner Jugend in Berlin, seiner Zeit in den USA und von Begegnungen mit Künstlerinnen und Künstlern, die seinen Lebensweg gekreuzt haben.

Portrait

Heinz Berggruen, 1914 in Berlin geboren, emigrierte 1936 in die USA. Nach dem Krieg gründete er in Paris eine Galerie, die bald zu den ersten Adressen der internationalen Kunstszene zählte. In den letzten Jahren hatte sich Berggruen vor allem dem Ausbau seiner eigenen Kunstsammlung gewidmet, die seit September 1996 im ehemaligen Antikenmuseum in Berlin untergebracht ist. Ende des Jahres 2000 ist die Sammlung »Picasso und seine Zeit« in den Besitz der Stadt Berlin übergegangen. Seit 2004 war Heinz Berggruen Ehrenbürger der Stadt. 2005 erhielt er den »Preis für Verständigung und Toleranz« des Jüdischen Museums Berlin. Am 23.2.2007 starb Heinz Berggruen in Paris.
Literaturpreise:
Heinz Berggruen erhielt 2005 den Preis für Verständigung und Toleranz des Jüdischen Museums Berlin.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der Tod in Venedig und andere Erzählungen
Taschenbuch
von Thomas Mann
Dostojewskijs Entwicklung als Schriftsteller
Taschenbuch
von Horst-Jürgen Ger…
Die schönsten Lebensweisheiten
Taschenbuch
Radetzkymarsch
Taschenbuch
von Joseph Roth
Das Nibelungenlied 2
Taschenbuch
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.