Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Prinz William, Maximilian Minsky und ich

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2003. 'rororo Rotfuchs'. Empfohlen ab 12 Jahre. 11.…
Taschenbuch
Über die Liebe zu den Sternen, den Stars und den Irdischen
Berlin 1997: Nelly Sue Edelmeister ist zukünftige Weltraumforscherin, brillante Schülerin und - total verliebt. Und zwar in den fünfzehnjährigen Prinz William! Lucy, Nellys amerikanische Mutte … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

7,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Prinz William, Maximilian Minsky und ich als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Prinz William, Maximilian Minsky und ich
Autor/en: Holly-Jane Rahlens

ISBN: 3499212749
EAN: 9783499212741
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2003.
'rororo Rotfuchs'.
Empfohlen ab 12 Jahre.
11. Auflage, Neuausgabe.
Übersetzt von Ulrike Thiesmeyer
Rowohlt Taschenbuch

26. April 2004 - kartoniert - 224 Seiten

Beschreibung

Über die Liebe zu den Sternen, den Stars und den Irdischen
Berlin 1997: Nelly Sue Edelmeister ist zukünftige Weltraumforscherin, brillante Schülerin und - total verliebt. Und zwar in den fünfzehnjährigen Prinz William! Lucy, Nellys amerikanische Mutter, findet das gar nicht komisch. Statt königlicher Websites soll ihre Tochter lieber die Thora studieren: Nellys «Bat-Mizwa» steht bevor. Doch als die Schulmannschaft zu einem Basketballturnier nach England eingeladen wird, hat Nelly, die vorher um jeden Sportplatz einen weiten Bogen gemacht hat, nur noch ein Ziel: Sie will mit. Vielleicht lässt sich ja ein Deal mit diesem Basketball-Crack im Fledermaus-Look, diesem unsäglichen Maximilian Minsky, arrangieren . . .
Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis

Portrait

Holly-Jane Rahlens kam Anfang der 70er Jahre aus ihrer Heimatstadt New York nach Berlin. Mit Funkerzählungen, Hörspielen und Solo-Bühnenshows machte sie sich dort in den 80ern und 90ern einen Namen. Außerdem arbeitete sie als Journalistin, Radiomoderatorin und Fernsehautorin, bis sie sich ganz dem Schreiben widmete.
Holly-Jane Rahlens, a born New Yorker, grew up in Brooklyn and Queens and graduated from Queens College. She moved to Berlin soon after where she has lived virtually all her adult life. While remaining an American citizen, she has flourished in the German media world, working in radio, television and film as an actress, producer, and commentator, and creating a series of highly-praised one-woman-shows. She has written two novels for adults, Becky Bernstein Goes Berlin, Mazel Tov in Las Vegas and Infinitissimo. In 2003 her first novel for teens, Prinz William, Maximilian Minsky and Me, earned the prestigious Deutscher Jugendliteraturpreis as the best young adult novel published in Germany. In 2006 the Association of Jewish Libraries named it a Sydney Taylor Honor Book. It has since been published in 15 countries, twelve languages, and was released in Germany as a major motion picture in fall 2007. Rahlens has published ten novels to date and is currently working on several screenplays, two of which are based on her novels.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Stephen Hawking
Taschenbuch
von Hubert Mania
Die Kreuzfahrt mit der Asche meines verdammten Vaters
Taschenbuch
von Thorsten Nesch
Wer hat Angst vor Jasper Jones?
Taschenbuch
von Craig Silvey
Der zweite Kopf des Richard Westlake
Taschenbuch
von Andy Mulligan
Am Ende der Treppe, hinter der Tür
Taschenbuch
von Sabine Ludwig
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.