Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Zorro als Taschenbuch
- 7 % **

Zorro

The Novel. Originaltitel: El Zorro. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 13%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
13% Rabatt sichern mit Gutscheincode: GIBMIR13
 
Ein temperamentvoller Mantel- und Degenroman, in dem man erfährt, wie Diego de la Vega zu dem maskierten Helden wurde, den wir alle so gut kennen.
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Jetzt

12,49*

inkl. MwSt.
Bisher: € 13,49
Portofrei
Sofort lieferbar
Zorro als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Zorro
Autor/en: Isabel Allende

ISBN: 0007201982
EAN: 9780007201983
The Novel.
Originaltitel: El Zorro.
Sprache: Englisch.
Übersetzt von Margaret Sayers Peden
HarperCollins Publishers

1. April 2006 - kartoniert - 400 Seiten

Beschreibung

Geboren im Kalifornien des späten 18. Jahrhunderts, ist Diego de la Vega ein Kind zweier Welten: Sohn eines spanischen Edelmanns und einer indianischen Kriegerin. Der Vater, Herr über eine große Hacienda, lehrt ihn schon früh das Fechten und will in ihm den Erben sehen, die Mutter vermittelt ihm die Traditionen ihres Volkes und den Drang nach Freiheit. Stolz und Wagemut lernt Diego von beiden, und so empört er sich früh über die Greultaten der spanischen Kolonialherren gegen die Indianer und spürt den inneren Konflikt seiner Abstammung.

Mit sechzehn verläßt Diego die Heimat, um in Barcelona "europäischen Schliff" zu erhalten. Spanien krümmt sich unter der Herrschaft Napoleons, und schon bald tritt Diego als "Zorro" einem Geheimbund bei, der sich verschworen hat, Gerechtigkeit zu suchen. Doch ist es nicht allein die Gerechtigkeit, die Diego zu tollkühnen Taten treibt, sondern auch seine unbändige Liebe zu Juliana...

Bald aber sieht er sich gezwungen, vor politischer Verfolgung und tödlichen Intrigen zu fliehen. Zu Fuß geht es durch Spanien, mit Juliana, deren Schwester und ihrer Gouvernante. Mehr und mehr schlüpft Diego in die Rolle des "Zorro". Und als solcher kehrt er nach Kalifornien zurück, um mit seinem Degen Gerechtigkeit für all jene einzufordern, deren Kampfesmut schon gebrochen scheint. Ein großer Held ist geboren, die Legende beginnt.

Wir alle kennen Zorro. Aber kennen wir ihn hinter seiner Maske und der unübertrefflichen Eleganz seines Heldentums? Dem Schwung und der Leichtigkeit der geborenen Erzählerin Isabel Allende war es vorbehalten, den ganzen Zorro zu erzählen, den Roman seines Lebens und wie er zu dem wurde, was er - unauslöschlich - in unserer aller Phantasie ist.

Portrait

Isabel Allende was born in 1942, and is the niece of Salvador Allende, who went on to become famous as the elected President of Chile deposed in a CIA-backed coup. She worked as a journalist, playwright and children's writer in Chile until 1974 and then in Venezuela until 1984. Her first novel for adults, 'The House of the Spirits', was published in Spanish in 1982, beginning life as a letter to her dying grandfather. It was an international sensation, and ever since all her books have been acclaimed and adored in numberless translations worldwide.

Pressestimmen

'Beautiful and disturbing and profound...told in Allende's characteristically dizzying style' Guardian 'Heroism doesn't come more mysterious or more dashing ... Pacey and atmospheric, this is a tale of love, rivalry and the pursuit of justice' Mail on Sunday 'The swashbuckling Zorro takes on new life in Allende's saga...never less than entertaining.' Sunday Times 'Isabel Allende leaves few swashes unbuckled as she gives Diego's saga a smooth, limpid flow. Highly entertaining' Independent
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.