Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Grimms Märchen als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Grimms Märchen

Text und Kommentar. 'Suhrkamp BasisBibliothek'. Neuauflage.
Taschenbuch
Diese Ausgabe der "Suhrkamp Basis Bibliothek - Arbeitstexte für Schule und Studium" bietet eine Auswahl von Grimms Märchen zusammen mit einem prägnanten Kommentar, der die historischen und inneren Bezüge dieser Volkserzählungen erschließt. Die hier z … weiterlesen
Taschenbuch

5,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Grimms Märchen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Grimms Märchen
Autor/en: Jacob Grimm, Wilhelm Grimm, Heinz Rölleke

ISBN: 3518188062
EAN: 9783518188064
Text und Kommentar.
'Suhrkamp BasisBibliothek'.
Neuauflage.
Kommentiert von Heinz Rölleke
Herausgegeben von Heinz Rölleke
Suhrkamp Verlag AG

27. Juli 1998 - kartoniert - 144 Seiten

Beschreibung

Diese Ausgabe der "Suhrkamp Basis Bibliothek - Arbeitstexte für Schule und Studium" bietet eine Auswahl von Grimms Märchen zusammen mit einem prägnanten Kommentar, der die historischen und inneren Bezüge dieser Volkserzählungen erschließt. Die hier zusammengestellten 16 Märchen gehören zu den berühmtesten der Grimm'schen Sammlung und repräsentieren deren breites und vielfältiges Spektrum - sowohl was Gattungseigentümlichkeiten stilistischer und motivlicher Art als auch was prägende Weltanschauungen betrifft. Der Kommentar weist nicht nur auf Herkunft und mögliche Bedeutungen der einzelnen Märchen hin, sondern zeigt auch Motiv- und Formulierungsparallelen auf, dokumentiert die verschiedenen Bearbeitungsstufen und liefert zahlreiche Wort- und Sacherläuterungen sowie einen komprimierten Überblick über die Rezeptionsgeschichte. Der Kommentar ist den neuen Rechtschreibregeln entsprechend verfasst.

Portrait

Wilhelm Grimm, geb. am 24. Februar 1786 in Hanau, gestorben am 16. Dezember 1859 in Berlin, lehrte in den 1830er Jahren in Göttingen, war Mitglieder der Göttinger Sieben und ab 1841 der Preußischen Akademie der Künste in Berlin. Gemeinsam mit seinem Bruder Jacob arbeitete er an den "Kinder- und Hausmärchen", den "Sagen" und vor allem am "Deutschen Wörterbuch", das ab 1854 entstand. Sie gelten als Gründer der Deutschen Philologie und Germanistik.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Ingrid Babendererde
Taschenbuch
von Uwe Johnson
Medea
Taschenbuch
von Euripides
Die folgende Geschichte
Taschenbuch
von Cees Nooteboom
Macbeth
Taschenbuch
von William Shakespe…
Birnbäume blühen weiß
Taschenbuch
von Gerbrand Bakker
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.