Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Überredung als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Überredung

Nachw. und Anm. v. Christian Grawe. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
Jane Austens letzter Roman schildert nicht die erste, große, 'romantische' Liebe, sondern eine späte und vielleicht letztlich besonders glückliche. Anne Elliot war von ihren standesbewußten adeligen Verwandten dazu 'überredet' worden, auf den jungen … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

6,60*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Überredung als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Überredung
Autor/en: Jane Austen, Christian Grawe, Christian Grawe

ISBN: 3150079721
EAN: 9783150079720
Nachw. und Anm. v. Christian Grawe.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Übersetzt von Christian Grawe, Ursula Grawe
Reclam Philipp Jun.

Januar 1986 - kartoniert - 320 Seiten

Beschreibung

Jane Austens letzter Roman schildert nicht die erste, große, 'romantische' Liebe, sondern eine späte und vielleicht letztlich besonders glückliche. Anne Elliot war von ihren standesbewußten adeligen Verwandten dazu 'überredet' worden, auf den jungen bürgerlichen Marineoffizier Frederick Wentworth zu verzichten. Acht Jahre später finden die beiden, gealtert, persönlichen und gesellschaftlichen Widerständen zum Trotz, noch einmal zueinander.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Survivre
Taschenbuch
von Frederika Amalia…
Never Let Me Go
Taschenbuch
von Kazuo Ishiguro
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.