Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Und wenn es kein Morgen gibt

Originaltitel: The Possibility of Tomorrow. 'cbt Taschenbücher'. Empfohlen von 14 bis 99 Jahren.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
Die Zeit für die Liebe ist jetzt ...

Lena liebt Sebastian aus ganzem Herzen. Aber liebt Sebastian sie zurück? Die beiden sind zwar beste Freunde, doch mehr wird daraus nicht werden, glaubt Lena. Als sie Sebastian endlich die Wahrheit gesteht, schlägt … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

13,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Und wenn es kein Morgen gibt als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Und wenn es kein Morgen gibt
Autor/en: Jennifer L. Armentrout

ISBN: 357031166X
EAN: 9783570311660
Originaltitel: The Possibility of Tomorrow.
'cbt Taschenbücher'.
Empfohlen von 14 bis 99 Jahren.
Übersetzt von Anja Hansen-Schmidt
cbt

14. Mai 2018 - kartoniert - 412 Seiten

Beschreibung

Die Zeit für die Liebe ist jetzt ...

Lena liebt Sebastian aus ganzem Herzen. Aber liebt Sebastian sie zurück? Die beiden sind zwar beste Freunde, doch mehr wird daraus nicht werden, glaubt Lena. Als sie Sebastian endlich die Wahrheit gesteht, schlägt das Schicksal zu: Von einem Moment auf den anderen ist nichts mehr, wie es war. Lena muss jetzt kämpfen - gegen die Schuld und für die Liebe mit Sebastian ...


Portrait

Jennifer L. Armentrout schreibt Romane für Jugendliche und Erwachsene und wurde bereits vielfach ausgezeichnet. Ihre Bücher klettern immer wieder auf Platz 1 der New York Times-Bestsellerliste und ihr Spiegelbestseller »Obsidian« wird derzeit verfilmt. Sie lebt mit ihrem Mann und ihrem Hund Loki in West Virginia. Wenn sie nicht gerade liest oder schlechte Zombie-Filme anschaut, arbeitet sie an ihrem neuesten Roman.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)
Bewertungen unserer Kunden
Phänomenal und tiefgründig
von Anonym - 17.05.2018
Und wenn es kein Morgen gibt Jennifer L. Armentrout CBT Verlag Ein wunderschönes Cover, das zur Autorin einen Wiedererkennungswert hat. Hier handelt es sich um keinen Fortsetzungsband, hier erwartet den Leser ein abgeschlossener atemberaubender Roman. Lena und Sebastian sind seit Ewigkeiten beste Freunde und ich musste während des lesens an die Songtextstelle " tausend mal berührt, tausend mal ist nichts passiert, tausendundeinenacht und es hat zoom gemacht " denken. Denn Lena traut sich auf einer Party Sebastian zu küssen, der ist jedoch sowas von überrumpelt und überrascht das er sie von sich stößt. Aufgewühlt rennt Lena weg, steigt in ein Auto mit anderen Jugendlichen und wacht am nächsten Morgen als einzige Überlebende nach einem Unfall im Krankenhaus auf . Seit diesem Ereignis ist nichts mehr so wie es mal war. Die Autorin schafft es mühelos ihre Leser in ihren Bann zu ziehen. Ein brilliant, bildlich und fliessender Schreibstil lässt die Augen ebenso über die Zeilen fliegen, wie die dynamische spannende Geschichte die Lena aus ihrer Sicht erzählt. Dadurch hatte ich während des lesens jederzeit Einblick in ihre Gedanken und Gefühlswelt. Die Protagonisten werden allesamt sympathisch, authentisch, charismatisch und detailliert beschrieben. Beim Lesen entsteht das Gefühl das dies nicht nur Protagonisten in einem Buch sind, sondern Menschen die man besonders gut kennt. Die emotionale Achterbahnfahrt auf die mich die Autorin hier gekonnt geschickt hat ist kaum in Worte zu fassen. Ich musste meinen Lesefluss immer wieder stoppen um mir die Tränen aus den Augen zu wischen. Hier gibt es keinerlei Längen oder gar langweilige Textstellen, nein dieser Roman ist ein rundes Ganzes. Atemberaubend, phänomenal mit einer tiefgründigkeit die sehr berührt.
Wow!
von Jennifer J Armentrout - 04.06.2018
Und wenn es kein Morgen gibt ist ein Buch das mitnimmt! Man kann nicht aufhören zu Lesen und man steigert sich Richtig in dir Geschichte rein. Ich kann es nur jedem weiterempfehlen.
Phänomenal und tiefgründig
von Anonym - 17.05.2018
Und wenn es kein Morgen gibt Jennifer L. Armentrout CBT Verlag Ein wunderschönes Cover, das zur Autorin einen Wiedererkennungswert hat. Hier handelt es sich um keinen Fortsetzungsband, hier erwartet den Leser ein abgeschlossener atemberaubender Roman. Lena und Sebastian sind seit Ewigkeiten beste Freunde und ich musste während des lesens an die Songtextstelle " tausend mal berührt, tausend mal ist nichts passiert, tausendundeinenacht und es hat zoom gemacht " denken. Denn Lena traut sich auf einer Party Sebastian zu küssen, der ist jedoch sowas von überrumpelt und überrascht das er sie von sich stößt. Aufgewühlt rennt Lena weg, steigt in ein Auto mit anderen Jugendlichen und wacht am nächsten Morgen als einzige Überlebende nach einem Unfall im Krankenhaus auf . Seit diesem Ereignis ist nichts mehr so wie es mal war. Die Autorin schafft es mühelos ihre Leser in ihren Bann zu ziehen. Ein brilliant, bildlich und fliessender Schreibstil lässt die Augen ebenso über die Zeilen fliegen, wie die dynamische spannende Geschichte die Lena aus ihrer Sicht erzählt. Dadurch hatte ich während des lesens jederzeit Einblick in ihre Gedanken und Gefühlswelt. Die Protagonisten werden allesamt sympathisch, authentisch, charismatisch und detailliert beschrieben. Beim Lesen entsteht das Gefühl das dies nicht nur Protagonisten in einem Buch sind, sondern Menschen die man besonders gut kennt. Die emotionale Achterbahnfahrt auf die mich die Autorin hier gekonnt geschickt hat ist kaum in Worte zu fassen. Ich musste meinen Lesefluss immer wieder stoppen um mir die Tränen aus den Augen zu wischen. Hier gibt es keinerlei Längen oder gar langweilige Textstellen, nein dieser Roman ist ein rundes Ganzes. Atemberaubend, phänomenal mit einer tiefgründigkeit die sehr berührt.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.