Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Das Mädchen im Dunkeln

Psychothriller. Originaltitel: Before I let you in. Empfohlen von 16 bis 99 Jahren. 2. Aufl. 2017.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
SEINE FREUNDE SOLLTE MAN SICH GUT AUSSUCHEN - SEINE FEINDE NOCH BESSER -

Als Karen Brown ihre neue Patientin zum ersten Mal sieht, hält sie Jessica für einen psychologischen Routinefall: eine gelangweilte Frau, die ihren tristen Alltag mit einer heiml … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

10,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Das Mädchen im Dunkeln als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Das Mädchen im Dunkeln
Autor/en: Jenny Blackhurst

ISBN: 340417416X
EAN: 9783404174164
Psychothriller.
Originaltitel: Before I let you in.
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
2. Aufl. 2017.
Übersetzt von Anke Angela Grube, Michael Benthack
Lübbe

16. Februar 2017 - kartoniert - 432 Seiten

Beschreibung

SEINE FREUNDE SOLLTE MAN SICH GUT AUSSUCHEN - SEINE FEINDE NOCH BESSER -

Als Karen Brown ihre neue Patientin zum ersten Mal sieht, hält sie Jessica für einen psychologischen Routinefall: eine gelangweilte Frau, die ihren tristen Alltag mit einer heimlichen Affäre aufpeppt. Doch schon nach ihrem ersten Gespräch hat Karen das Gefühl, dass Jessica geradezu besessen ist von der Ehefrau ihres Liebhabers. Als wenig später die Leiche jener Frau gefunden wird, steht die Polizei vor Karens Tür. Sie gilt als dringend mordverdächtig. Karen ahnt, dass Jessica sie nicht zufällig ausgewählt hat - und dass es ein großer Fehler war, Jessica zu unterschätzen -

DER NEUE ROMAN DER SPIEGEL-BESTSELLERAUTORIN - FESSELND, ABGRÜNDIG UND ABSOLUT UNVORHERSEHBAR

"In ihrem Debütroman Die stille Kammer entfesselt die 29 Jahre alte Britin Jenny Blackhurst ein Gefühlschaos, beklemmend und mitreißend." Kölner Stadt-Anzeiger

Portrait

Jenny Blackhurst ist seit frühester Jugend ein großer Fan von Spannungsliteratur. Die Idee für einen eigenen Roman entwickelte sie nach der Geburt ihres ersten Kindes. Ihr Debüt Die stille Kammer wurde in Deutschland zu einem großen Erfolg und stand wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in Shropshire, England.

Pressestimmen

"Ein raffinierter Psychothriller und großartiges Kopfkino." Sabine Jünemann, Delmenhorster Kreisblatt, 27.03.2017 "Bravourös mesitert Blackhurst in ihrem neuen Reißer den Spagat zwischen Eigenanspruch und Pflichterfüllung, ihr packend erzähltes "Therapeutin-trifft-auf-manipulative-Patientin"-Duell zwischern kontrollsüchtiger Psychologin und mordender Psychopathin überzeugt auf allen Ebenen." Markus Werner, Piranha, 01.04.2017

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Leopardin
Taschenbuch
von Ken Follett
Die Blutschule
Taschenbuch
von Max Rhode
Diabolus
Taschenbuch
von Dan Brown
Beste Freundinnen
Taschenbuch
von Max & Jakob, Jak…
Meteor
Taschenbuch
von Dan Brown
vor
Bewertungen unserer Kunden
Spannend und doch anders als ich dachte
von Xanaka - 11.04.2017
Als Dr. Karen Browning ihre Patientin Jessica kennenlernt, hat sie gleich ein merkwürdiges, beunruhigendes und vor allem ein ungutes Gefühl. Ihre Aussage sie können mich nicht wieder hinkriegen mit einem geradezu bösartigen aggressiven Unterton verstärkt das Gefühl umso mehr. Dieses verstärkt sich umso mehr, als Jessica ihr von ihrem Verhältnis zu einem verheirateten Mann erzählt. Und wir lernen die beiden Freundinnen von Karen kennen. Eleanor, die gerade Mutter von Noah geworden ist und sich auch noch um Toby, ihrem älteren Sohn, kümmert. Sie scheint mit Haushalt und Kinderpflege extrem überfordert. Bea als dritte um Bunde, trägt ein traumatisches Erlebnis mit sich, welches sie scheinbar nie überwunden hat. Das Verhältnis von Karen zu ihren Freundinnen ist für sie etwas ganz Besonderes. Alle drei kennen sich bereits seit der Schulzeit und sind immer noch sehr eng befreundet. Und doch macht Karen sich Sorgen um beide. Verstärkt wird die Besorgnis durch ihre Patientin, bei der sie das Gefühl hat - sie will ihnen alles etwas Böses. Erzählt wird das Ganze immer aus der Sicht der jeweiligen Protagonistin. Durch den Perspektivwechsel erfahren wir von merkwürdigen Begebenheiten die den Freundinnen passieren. Eine Bedrohung wird immer deutlicher, aber woher? Wer will den Frauen Schaden zufügen und warum? Mit psychologischer Raffinesse wird die Spannung von Kapitel zu Kapitel gesteigert. Je weiter fortgeschritten die Handlung, umso klarer wird, wie jemand die Freundinnen manipuliert, gegeneinander ausspielt und für seine Zwecke benutzt. Wie es endet, sowie die Auflösung des ganzen Falles hat mich sehr überrascht. Damit hätte ich nicht gerechnet. Insgesamt war dieser Thriller eher einer der ruhigeren, unblutigeren Art. Vielmehr fasziniert er durch die Intrigen und Geheimnisse der Protagonisten und das Geschehen drum herum.
Ein solider Psychothriller mit Desperate Housewives touch
von Sandra C. - 21.03.2017
"Das Mädchen im Dunkeln" handelt von 3 Freundinnen, die sich schon in der Schule gut kannten. Karen ist mittlerweile eine erfolgreiche Psychologin, Eleonor Hausfrau und Mutter und Bea arbeitet in einem Büro. Sie treffen sich immer noch regelmäßig und erzählen über ihre Alltagserlebnisse. Doch eines Tages wird diese Freundschaft auf eine harte Probe gestellt. Nämlich als Karen¿s neue Patientin Jessica auftaucht und das Leben der 3 Freundinnen gehörig auf den Kopf stellt. Jenny Blackhurst Psychothriller "Das Mädchen im Dunkeln" hat mich teilweise an Desperate Housewives erinnert, da es am Anfang relativ harmlos mit der Freundschaft der Freundinnen Karen, Eleonor und Bea anfängt. Das ganze entwickelt sich dann aber recht langsam in Richtung Psychothriller und man ist ständig am überlegen wer die Person ist, die alle in die Irre führt. Der Thriller wird auch nicht von einer Person erzählt sondern aus der Sicht von Karen, Eleonor, Bea, einer Psychiatrischen Sitzung und einer weiteren Perspektive von der man nicht weiß wer es ist. Ich liebe solche Perspektivenwechsel, aber es gibt viele die so etwas nicht mögen. Deswegen wollte ich es an der Stelle erwähnt haben. "Das Mädchen im Dunkeln" ist ein solider Psychothriller mit gewissen Desperate Housewives touch und erhält von mir 4 Sterne.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.