Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Klick ins Buch Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802 als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802

'dtv Taschenbücher'. 'dtv Klassik'. Mit Abbildungen, 2 Ktn. -Skizz.
Taschenbuch
Reiseliteratur der ganz besonderen Art - Die Alternative und Ergänzung zu Goethes "Italienischer Reise" - in vorbildlicher Edition.
Taschenbuch

12,90*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802 als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802
Autor/en: Johann Gottfried Seume

ISBN: 3423123788
EAN: 9783423123785
'dtv Taschenbücher'. 'dtv Klassik'.
Mit Abbildungen, 2 Ktn. -Skizz.
Illustriert von Karl-Friedrich Schäfer
Herausgegeben von Albert Meier
dtv Verlagsgesellschaft

16. Januar 2001 - kartoniert - 394 Seiten

Beschreibung

Reiseliteratur der besonderen Art
Johann Gottfried Seumes Bericht von seiner meist zu Fuß zurückgelegten Reise nach Sizilien ist Reiseliteratur der ganz besonderen Art. Seine Route führte von Leipzig über Wien, Laibach, Venedig, Rom und Neapel nach Syrakus und wieder zurück über Mailand, Zürich und Paris. Ein unmittelbar wirkendes, authentisches Bild ist entstanden, das nicht nur schöne Landschaften und die atmosphärische Leichtigkeit italienischen Lebens, sondern auch Einblick in soziale und politische Mißstände bietet. Die Alternative und Ergänzung zu Goethes »Italienischer Reise« - in vorbildlicher Edition.

Portrait

Johann Gottfried Seume, am 29. Januar 1763 in Poserna (Sachsen) geboren und am 13. Juni 1810 in Teplitz (Böhmen) gestorben, begann 1780 ein Theologiestudium in Leipzig. 1781, wähernd einer Reise nach Paris, wurde er von hessischen Werbern aufgegriffen und als Soldat an England verkauft, um gegen die aufständischen Amerikaner zu kämpfen. Nach der Rückkehr nach Bremen 1783 gelang ihm die Flucht, doch folgte die Gefangennahme durch preußische Werber. Ab 1787 war er Privatsprachlehrer in Leipzig, trieb daneben juristische und philologische Studien, 1791 Promotion zum Magister Artium. 1793 wurde Seume Sekretär des russischen Generals Igelström in Warschau, später russischer Leutnant. Not und Krankheit verdüsterten seine letzten Lebensjahre.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Pressestimmen

»Neben den kulturellen Schönheiten Italiens, die die nachfolgenden Bildungsreisenden erblicken und literarisch verherrlichen, entgehen ihm die sozialen Missstände und politischen Wirren des Landes keineswegs. Das macht das Buch bis heute spannend und lesenswert.«
Sonntag
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.