Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Wilhelm Meisters theatralische Sendung als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Wilhelm Meisters theatralische Sendung

'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
»Wilhelm Meisters theatralische Sendung« kann entsprechend Goethes »Urfaust« bzw. »Faust«. Frühere Fassung eine Art »Ur-Meister« genannt werden: der Roman ist im ersten Anlauf nicht fertiggeworden, Goethe hat ihn nach der italienischen Reise noch ein … weiterlesen
Taschenbuch

9,80 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Wilhelm Meisters theatralische Sendung als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Wilhelm Meisters theatralische Sendung
Autor/en: Johann Wolfgang von Goethe

ISBN: 3150083435
EAN: 9783150083437
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Wulf Köpke
Reclam Philipp Jun.

Januar 1986 - kartoniert - 389 Seiten

Beschreibung

»Wilhelm Meisters theatralische Sendung« kann entsprechend Goethes »Urfaust« bzw. »Faust«. Frühere Fassung eine Art »Ur-Meister« genannt werden: der Roman ist im ersten Anlauf nicht fertiggeworden, Goethe hat ihn nach der italienischen Reise noch einmal begonnen und vollständig neu geschrieben als »Wilhelm Meisters Lehrjahre«. Dennoch hat die »Theatralische Sendung sich Eigenständigkeit bewahrt, unter anderem als Goethes großes erzählendes Dokument der Theatergeschichte seiner Zeit.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Mes points de vie
Taschenbuch
von Anna Gavalda
El secreto del orfebre
Taschenbuch
von Elia Barceló
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.