Hugendubel.de - Das Lesen ist schön

Warenkorb

€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Goethe für Gestreßte als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Goethe für Gestreßte

'Insel-Taschenbücher'.
Taschenbuch
Als in Weimar 1811 ein Drama von Calderón aufgeführt wurde, schrieb der Theaterleiter Goethe, man habe das nahezu zweihundert Jahre alte Stück des spanischen Klassikers »so frisch wiedergegeben, als wenn es eben aus der Pfanne k&a... weiterlesen
Taschenbuch

8,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Goethe für Gestreßte als Taschenbuch
Produktdetails
Titel: Goethe für Gestreßte
Autor/en: Johann Wolfgang von Goethe, Walter Hinck

ISBN: 345834375X
EAN: 9783458343752
'Insel-Taschenbücher'.
Ausgewählt von Walter Hinck
Herausgegeben von Walter Hinck
Insel Verlag GmbH

21. August 2000 - kartoniert - 121 Seiten

Beschreibung

Als in Weimar 1811 ein Drama von Calderón aufgeführt wurde, schrieb der Theaterleiter Goethe, man habe das nahezu zweihundert Jahre alte Stück des spanischen Klassikers »so frisch wiedergegeben, als wenn es eben aus der Pfanne käme«. Ein wunderbar anschauliches Bild für lebendig gebliebene, wiederverlebendigte Klassik! In diesem Sinne klassisch sind die besten Dichtungen Goethes. Sie bewahren eine so frische Unmittelbarkeit, daß sie sich immer wieder als entspannende Begleiter unseres Lebens anbieten. Danach sind die hier versammelten Gedichte, Sprüche und Erzählungen sowie der »Prolog im Himmel« aus dem »Faust«-Drama ausgewählt. Sie spiegeln im kleinen jene großen »Kreis der Schöpfung«, den die Dichtung Goethes durchschritten hat.

Portrait

Johann W. von Goethe, geb. am 28.8.1749 in Frankfurt a.M., gest. am 22.3.1832 in Weimar. Jurastudium in Leipzig und Strassburg. Lebenslanges Wirken in Weimar. Reisen zum Rhein, nach der Schweiz, Italien und Böhmen. Frühe Erfolge mit den Sturm und Drang-Stücken 'Götz' und 'Werther', Gedichte (herrliche Liebeslyrik), Epen, Dramen ('Faust', 'Tasso', 'Iphigenie' u. v. a.), Autobiographien. Zeichner und Universalgelehrter: Botanik, Morphologie, Mineralogie, Optik. Theaterleiter und Staatsmann. Freundschaft und Korrespondenz mit den grössten Dichtern, Denkern und Forschern seiner Zeit (Schiller, Humboldt, Schelling . . .). Goethe prägte den Begriff Weltliteratur, und er ist der erste und bis zum heutigen Tag herausragendste Deutsche, der zu ihren Vertretern gehört.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Tragen Sie Ihre E-Mail- Adresse ein, und bleiben Sie kostenlos informiert:
Ethik in der Medizin
Buch (kartoniert)
Strophen und Verse
Taschenbuch
von Sappho
Johann Wolfgang von Goethe
Taschenbuch
von Peter Boerner
Weihnachten mit Johann Wolfgang von Goethe
Taschenbuch
von Johann Wolfga…

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Der abenteuerliche Simplicissimus
Taschenbuch
von Hans Jakob Chris…
Meine Beichte
Taschenbuch
von Leo N. Tolstoi
Spaziergang nach Syrakus im Jahre 1802
Taschenbuch
von Johann Gottfried…
Bilder aus der Toskana
Taschenbuch
von Hermann Hesse
Hiob
Taschenbuch
von Joseph Roth
vor

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren

Maximen und Reflexionen
Buch (gebunden)
von Johann Wolfga…
Goethe zum Vergnügen
Taschenbuch
von Johann Wolfga…
Goethe und Schiller. Geschichte einer Freundschaft
Buch (gebunden)
von Rüdiger Safra…
Johann Wolfgang von Goethe in Erfurt
Buch (kartoniert)
von Tosten Unger
Schiller und Goethe in Jena
Buch
von Theml Christi…
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** im Vergleich zum dargestellten Vergleichspreis.