Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
A Confederacy of Dunces als Taschenbuch
PORTO-
FREI

A Confederacy of Dunces

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Der Held heißt Ignaz J. Reilly. Die grüne Jagdmütze stramm auf der Wölbung des Kopfes schützt vor Schnupfen. Die geräumigen Hosen aus robustem Tweed bieten mehr Bewegungsfreiheit als üblich. Das karierte Hemd erübrigt eine Jacke, der Schal deckt die … weiterlesen
Taschenbuch

9,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
A Confederacy of Dunces als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: A Confederacy of Dunces
Autor/en: John Kennedy Toole

ISBN: 0141023465
EAN: 9780141023465
Sprache: Englisch.
Penguin Books Ltd (UK)

26. Januar 2006 - kartoniert - 448 Seiten

Beschreibung

Der Held heißt Ignaz J. Reilly. Die grüne Jagdmütze stramm auf der Wölbung des Kopfes schützt vor Schnupfen. Die geräumigen Hosen aus robustem Tweed bieten mehr Bewegungsfreiheit als üblich. Das karierte Hemd erübrigt eine Jacke, der Schal deckt die Blöße zwischen Ohrenlaschen und Kragen. Ein solcher Aufzug mag vielleicht nicht alltäglich-modisch sein, entspricht aber allen theologischen und geometrischen Anforderungen und deutet auf ein reiches Innenleben. Ein "Wirrkopf von Gottes Gnaden, ein fetter Don Quijote, ein perverser Thomas von Aquin", in der Tat einer der originellsten Helden, den die amerikanische Literatur in den letzten Jahren hervorgebracht hat. Seine berufliche Odyssee führt ihn von Hosen-Levy, wo er eine Revolte der Arbeiter anführt, ins Franzosenviertel, wo er einen fahrbaren Wurststand verwaltet. Ort der Handlung ist New Orleans. Sie setzt auf vollen Touren unter der Uhr von Holmes Warenhaus in der Canal Street ein, und am Ende bleibt eine Stadt zurück, deren Weichbild für immer gezeichnet ist.

Portrait

John Kennedy Toole was born in New Orleans in 1937. He received a master's degree in English from Columbia University and taught at Hunter College and at the University of Southwestern Louisiana. He wrote A Confederacy of Dunces in the early sixties and tried unsuccessfully to get the novel published; depressed, at least in part by his failure to place the book, he committed suicide in 1969. It was only through the tenacity of his mother that her son's book was eventually published and found the audience it deserved.

Pressestimmen

"What a delight, what a roaring, rollicking, footstomping wonder this book is. I laughed until my sides ached, and then I laughed on."

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Things Fall Apart
Taschenbuch
von Chinua Achebe
Lolita
Taschenbuch
von Vladimir Nabokov
Of Mice and Men
Taschenbuch
von John Steinbeck
Around the World in Eighty Days
Taschenbuch
von Jules Verne
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.