Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Herzklopfen nicht ausgeschlossen

Roman. 1. Auflage.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.2
Wenn die Liebe anklopft und du nicht Nein sagen kannst

Feli hat sich damit abgefunden, dass das Leben kein Wunschkonzert ist. Anstatt Medizin zu studieren, jobbt sie in einem Seniorenheim, um den Pflegeplatz für ihre demente Großmutter zu bezahlen. Do … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Herzklopfen nicht ausgeschlossen als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Herzklopfen nicht ausgeschlossen
Autor/en: Julia Hanel

ISBN: 354806003X
EAN: 9783548060033
Roman.
1. Auflage.
Ullstein Taschenbuchvlg.

2. Juli 2019 - kartoniert - 377 Seiten

Beschreibung

Wenn die Liebe anklopft und du nicht Nein sagen kannst

Feli hat sich damit abgefunden, dass das Leben kein Wunschkonzert ist. Anstatt Medizin zu studieren, jobbt sie in einem Seniorenheim, um den Pflegeplatz für ihre demente Großmutter zu bezahlen. Dort trifft sie auf Leo, der nach einer wilden Nacht zu Sozialstunden auf ihrer Station verdonnert wurde. Er ist genau die Art Mann, mit der Feli so gar nichts anfangen kann: zwar echt attraktiv, aber auch ziemlich selbstverliebt.
Trotzdem schlägt ihr Herz in seiner Nähe wie verrückt. Doch als sie gerade Vertrauen zu ihm fasst, wird sie von Leo bitter enttäuscht ...

Portrait

Julia Hanel, geboren 1987 in Ansbach, studierte Germanistik in Bamberg und arbeitete danach als Redakteurin in Fulda. Heute lebt und arbeitet sie in Würzburg.
Bewertungen unserer Kunden
Liebesgeschichte mit Charme und einer Portion Realismus
von Marakkaram - 06.08.2019
** Unverhohlene Schadenfreude blitzte in den Augen seines Bruders auf. Leo stieß einen frustrierten Laut aus. Warum muss es unbedingt ein Altenheim sein? Til Schweiger durfte auch in einen Kindergarten. Tja, Til Schweiger hatte ja auch keinen Rollator geklaut und war damit in einen Polizeiwagen gecrasht. Und so wird Leo zu 100 Sozialstunden verdonnert, wo er auf die kratzbürstige Feli trifft. Die hat ihr Medizinstudium erstmal an den Nagel gehängt, um sich das Altenheim für ihre an Demenz erkrankte Großmutter leisten zu können. Leo und Feli trennen Welten, trotzdem muss sie irgendwann feststellen, dass sie sich Leo`s Charme nicht ganz entziehen kann und auch Leo ist verwirrt, dass dieser Rotschopf so oft in seinen Gedanken auftaucht.... Herzklopfen nicht ausgeschlossen ist ein wunderschön leichter, romantischer Liebesroman und mittlerweile bereits mein dritter Roman von der Autorin. Julia Hanel hat einfach ein Händchen für authentische und unheimlich sympathische Charaktere, die im Laufe der Zeit eine sichtbare Entwicklung durchmachen und mit denen man sich leicht identifizieren kann - das macht ihre Romane so besonders. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und humorvoll. Julia Hanel erzählt abwechselnd aus Leo¿s und Feli`s Sicht, was schöne Einblicke in die jeweiligen Gedanken zulässt und die Geschichte unheimlich abwechslungsreich und locker gestaltet. Auch die Nebenrollen sind wieder großartig besetzt, herrlich humor- und liebevoll sorgen sie für so manchen Schmunzler. Feli`s Großmutter schließt man sofort ins Herz. Allerdings wird das Thema Demenz hier wirklich nur ganz am Rande und sehr oberflächlich gestreift (es also nicht unbedingt eine Geschichte über Demenz/Alzheimer). Fazit: Ein locker-leichter Liebesroman, perfekt zum Zurücklehnen und Abtauchen.
Wunderschöne und witzige Lesestunden sind definitiv nicht ausgeschlossen
von booklover2011 - 06.08.2019
Inhalt (dem Klappentext entnommen): Wenn die Liebe anklopft und du nicht Nein sagen kannst Feli hat sich damit abgefunden, dass das Leben kein Wunschkonzert ist. Anstatt Medizin zu studieren, jobbt sie in einem Seniorenheim, um den Pflegeplatz für ihre demente Großmutter zu bezahlen. Dort trifft sie auf Leo, der nach einer wilden Nacht zu Sozialstunden auf ihrer Station verdonnert wurde. Er ist genau die Art Mann, mit der Feli so gar nichts anfangen kann: zwar echt attraktiv, aber auch ziemlich selbstverliebt. Trotzdem schlägt ihr Herz in seiner Nähe wie verrückt. Doch als sie gerade Vertrauen zu ihm fasst, wird sie von Leo bitter enttäuscht Meinung: Der bildhafte Schreibstil liest sich leicht und flüssig, die Seiten fliegen nur so dahin. Das Buch ist aus der dritten Erzähl-Perspektive von Feli und Leo geschrieben, so dass man ihre Gedanken und Gefühle hautnah miterleben kann. Die authentischen und sympathischen Charaktere sind mit ihren Stärken und Schwächen sowie Gefühlen sehr gut dargestellt und beschrieben worden, so dass ich nicht anders konnte, als mit ihnen mitzufühlen und mitzufiebern. Zudem entwickeln sie sich im Laufe der Geschichte authentisch weiter. Auch die Nebencharaktere sind sehr gut dargestellt worden, vor allem Felis beste Freundin Anila fand ich großartig (und ich hoffe sehr, dass sie ihre eigene Geschichte bekommen wird), ebenso wie Felis Großmutter Martha. Kaum angefangen konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, da mich Feli und Leo einfach in ihren Bann gezogen haben, und so wurde es eine kurze (oder lange) Nacht. Ich habe die Kabbeleien zwischen Feli und Leo und die gemeinsame Lesezeit mit ihnen mehr als genossen. Auch die Freundschaft zwischen Feli und Anila fand ich großartig, ebenso die Bewohner des Seniorenheims, die immer wieder für Lacher sorgen. Eine wunderschöne, gefühlvolle Geschichte zum Mitfiebern, Mitlachen und Wohlfühlen. Ich freue mich sehr auf weitere Bücher der Autorin und vergebe ganz klar 5 von 5 Sternen. Fazit: Eine wunderschöne, gefühlvolle Geschichte zum Mitfiebern, Mitlachen und Wohlfühlen. Ich habe die Lesestunden sehr genossen und kann das Buch nur wärmstens empfehlen.
Charmante Liebesgeschichte
von begine - 26.07.2019
Die Schriftstellerin Julia Hanel schreibt wunderbare Liebesromane. Zwar sind sie etwas vorhersehbar, aber das stört nicht. Der Roman "Herzklopfen nicht ausgeschlossen" besticht durch zwei interessante Protagonisten. Da ist der reiche Leo mit seinem Porsche und die Studentin Feli , die vorübergehend als Pflegerin in dem Seniorenheim arbeitet, in dem ihre Großmutter mit einrt leichten Demenz lebt. Leo muss Sozialstunden in dem Heim ableisten. Als erstes fährt er Feli auf ihrem Fahrrad an. Kein perfekter Anfang. Es beginnt eine charmante witzige Geschichte. Felis Großmutter hat ein Geheimnis, das Feli ziemlich durcheinander bringt. Julia Hanel versteht es der Geschichte Pep zu geben. So entwickelt sich ein wunderbarer Liebesroman. Für Liebhaber dieses Genres zu empfehlen.
Frisch, modern, humorvoll
von Cindy - 11.07.2019
Ein junger frischer moderner Frauenroman, der im Altenheim spielt. Was sich wie ein Widerspruch anhört, ist jedoch keiner. Denn die älteren Bewohner dieser Seniorenresidenz sind nur die Nebenfiguren, tatsächlich dreht sich bei Herzklopfen nicht ausgeschlossen alles um Feli, deren Großmutter seit 3 Monaten in eben diesem Etablissement wohnt und sie aus diesem Grunde ebenfalls dort zu arbeiten begonnen hat. Und auf der anderen Seite haben wir Leo, ein auf den ersten Blick reicher Schnösel mit Hang zu ausufernden Parties. Auf den zweiten Blick hat er dann zwar immer noch Geld und ein großes Selbstbewusstsein, aber auch Hirn & Herz. Und wegen einer blöden Dummheit 100 Sozialstunden in eben diesem Altenheim ableisten muss. Feli und Leo haben keinen guten Start zusammen. Kein Wunder, sind sie doch eigentlich sehr gegensätzliche Typen Mensch. Als Kotelett und Kaviar charakterisieren sie sich selbst, und dieser Vergleich trifft es ausgezeichnet. Natürlich entwickelt sich dann dennoch eine klassische From-Enemies-to-Lovers Geschichte, die wunderbar erzählt wird. Beschwingt und humorvoll, aber stellenweise auch mit ernsteren Tönen. Für mich rundum realistisch, nichts wirkte aufgesetzt oder konstruiert. Vor allem die beiden Hauptcharaktere und der kleine Cast an Nebenfiguren wirkten individuell und authentisch. Das Setting war für mich eine sehr willkommene Abwechslung in diesem Genre. Ebenso, dass die Autorin bei einer Nebengeschichte um Felis Mutter nicht in die Klischeekiste gegriffen hat, wie es in 99% der Fälle passiert. Die zahlreichen popkulturellen Anspielungen mochte ich wieder sehr, ebenso die witzigen und schlagfertigen Dialoge zwischen einzelnen Charakteren (nicht nur zwischen Feli und Leo). Genau meine Wellenlänge! Rundum ein Lesevergnügen, bei dem ich mich sehr wohl gefühlt habe.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.