Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Civilizing Argentina: Science, Medicine, and the Modern State als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Civilizing Argentina: Science, Medicine, and the Modern State

New. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Rodriguez analyzes the powerful alliance between medicine, science, and the state in Argentina between 1880 and 1914, resulting in a political culture based on a medical model of defining social problems such as poverty, vagrancy, crime, and street v… weiterlesen
Taschenbuch

33,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Civilizing Argentina: Science, Medicine, and the Modern State als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Civilizing Argentina: Science, Medicine, and the Modern State
Autor/en: Julia Rodriguez

ISBN: 080785669X
EAN: 9780807856697
New.
Sprache: Englisch.
UNIV OF NORTH CAROLINA PR

Februar 2006 - kartoniert - 320 Seiten

Beschreibung

Rodriguez analyzes the powerful alliance between medicine, science, and the state in Argentina between 1880 and 1914, resulting in a political culture based on a medical model of defining social problems such as poverty, vagrancy, crime, and street violence as illnesses to be treated through programs of social hygiene. She argues that these policies led to the destruction of Argentina's early liberal progress and opened the way to the antidemocratic regimes that came later in the twentieth century.

Portrait

JULIA RODRIGUEZ is assistant professor of history and women's studies at the University of New Hampshire.

Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.