Reformation und Gegenreformation 2 als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Reformation und Gegenreformation 2

1 Abbildungen.
Taschenbuch
Diese Darstellung der Epoche der Reformation und Gegenreformation gibt als Band 6 der »Zugänge zur Kirchengeschichte« aufgrund des gegenwärtigen Forschungsstandes einen Einblick in die grundlegenden Fakten der Entstehung und Bedeutung der Reformation … weiterlesen
Taschenbuch

20,00 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Reformation und Gegenreformation 2 als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Reformation und Gegenreformation 2
Autor/en: Karl-Heinz ZurMühlen

ISBN: 3525340230
EAN: 9783525340233
1 Abbildungen.
Vandenhoeck + Ruprecht

12. September 1999 - kartoniert - 143 Seiten

Beschreibung

Diese Darstellung der Epoche der Reformation und Gegenreformation gibt als Band 6 der »Zugänge zur Kirchengeschichte« aufgrund des gegenwärtigen Forschungsstandes einen Einblick in die grundlegenden Fakten der Entstehung und Bedeutung der Reformation - von deren Anfängen im 16. Jahrhundert, ihrem Durchbruch bei Martin Luther, den Klärungsprozessen in den 1520er Jahren, der Politisierung und Territorialisierung in der Mitte des 16. Jahrhunderts, der Ausbreitung der Reformation in Deutschland und Europa sowie der Konfessionalisierung in Luther- und Reformiertentum sowie in der katholischen Reform und im Tridentinum bis hin zu den Anfängen der Gegenreformation.Die beiden Bände des Studienbuches führen in wichtige Dokumente der Reformationszeit, Katholischen Reform und Gegenreformation ein und fragen nach deren kontroverstheologischen Chancen und Grenzen - eine umfassende Darstellung des epochalen Zeitalters der Reformation und Gegenreformation in Europa. Teil I behandelt die Anfänge der Reformation in Europa seit Beginn des 16. Jahrhunderts. Person und Werk Martin Luthers und Huldrych Zwinglis werden schwerpunktmäßig dargestellt, ebenso die Auseinandersetzungen, an denen sie beteiligt waren: z.B. mit Thomas Müntzer, Erasmus von Rotterdam, den aufständischen Bauern und den Täufern.Teil II setzt mit den Reichstagen von Speyer und Augsburg ein, nimmt die europäische Perspektive wieder auf: Calvin und Westeuropa, ferner England, Skandinavien, Osteuropa und schließt mit einer knappen Einführung in die Katholische Reform und Gegenreformation sowie in die wichtigsten Ereignisse und Ergebnisse des Dreißigjährigen Krieges.Wir bieten Ihnen Teil I und II zusammen zum ermäßigten Preis.

Portrait

Dr. Karl-Heinz zur Mühlen ist Professor für Reformation und Neuere Kirchengeschichte an der Evangelisch-Theologischen Fakultät Bonn.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Metapher, Allegorie, Symbol
Taschenbuch
von Gerhard Kurz
Ungeschehene Geschichte
Taschenbuch
von Alexander Demand…
Reformation und Gegenreformation 1
Taschenbuch
von Karl-Heinz ZurMü…
Reformatoren
Taschenbuch
von Thomas Kaufmann
Die Tragödie
Taschenbuch
von Hans-Dieter Gelf…
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
¹ Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche ge-
kennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben.
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.