Campus Love

Kayla und Jason. 1. Auflage.
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.1
Traust du deinen Augen - oder deinem Herzen?

Die große Liebe an einer amerikanischen Elite-Universität: atmosphärisch, gefühlvoll, sexy



Kayla lebt ihren großen Traum, nach einer harten Zeit hat sie endlich eines der begehrten Stipendien an der Brown Un … weiterlesen
Dieser Artikel ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

9,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
  • Bewerten
  • Empfehlen
Campus Love als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Campus Love
Autor/en: Katharina Mittmann

ISBN: 3426524600
EAN: 9783426524602
Kayla und Jason.
1. Auflage.
Knaur Taschenbuch

2. September 2019 - kartoniert - 382 Seiten

Beschreibung

Traust du deinen Augen - oder deinem Herzen?

Die große Liebe an einer amerikanischen Elite-Universität: atmosphärisch, gefühlvoll, sexy



Kayla lebt ihren großen Traum, nach einer harten Zeit hat sie endlich eines der begehrten Stipendien an der Brown University in Providence erhalten. Doch ihre Freude darüber verpufft, als sie gleich am ersten Tag Jason auf ihrem Bett herumlümmelnd vorfindet, den besten Freund ihrer Mitbewohnerin Rachel. Jason, der selbstbewusst, sorglos und einfach arrogant wirkt. Jason, der genau der Typ Mann ist, mit dem sie nichts mehr zu tun haben will. Jason, den sie auf Anhieb anziehend und attraktiv findet.

Dass er Kayla auf dem Campus ständig über den Weg läuft, macht die Sache auch nicht besser. Als Jason schließlich auch noch in der Buchhandlung auftaucht, in der Kayla jobbt, um sich mit ihr über Bücher zu unterhalten, kommen ihr langsam Zweifel: Ist er vielleicht doch nicht so oberflächlich, wie sie dachte? Doch gerade als Kayla beschließt, Jason endlich zu vertrauen, geschieht etwas, das all ihre Befürchtungen zu bestätigen scheint.



Cool & romantisch, gefühlvoll & sexy: Katharina Mittmanns Liebes-Roman über zwei verletzte Seelen an einer amerikanischen Elite-Universität, die erst den Mut finden müssen, einander hinter ihre Masken blicken zu lassen.

Portrait

Katharina Mittmann wurde 1989 in München geboren, wo sie bis heute lebt. Sie würde gerne behaupten, dass sie schon schreibt, seit sie einen Stift halten kann, aber das wäre gelogen. Tatsächlich hat das Schreibfieber sie erst mit dem Ende der Harry Potter-Bücher gepackt. Seitdem vergeht kein Tag, an dem sie nicht in die Tasten haut oder sich in fiktive Welten träumt. Abgesehen davon, die Herzen ihrer Protagonisten zu brechen, sind Pferde ihre größte Leidenschaft.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Campus Love
Taschenbuch
von Katharina Mittma…
vor
Bewertungen unserer Kunden
Trau dich und fasse Vertrauen
von Leseratte_SaSa - 14.06.2020
Kayla hat ein voll Stipendium an der Brown University erhalten. Ein großer Traum wird für sie war. Nach einer sehr schweren und verletzenden Zeit hoffte sie auf einen Neuanfang. Doch diese Hoffnung verpuffte als sie gleich Mal an ihrem ersten Tag Jason kennen lernte. Den besten Freund ihrer Mitbewohnerin Rachel. Jason erinnert sie stark an den Arsch den sie unbedingt vergessen und hinter sich lassen wollte. Auf keinen Fall wollte Kayla wieder mit so jemanden etwas zu tun haben. Doch leider lief ihr Jason ziemlich oft über den Weg. Was wahrscheinlich auch daran lag das er der beste Freund von Rachel warm mit der sich Kayla sehr gut verstand. In ihren Kursen lernte sie Amber und Sean kennen. Die drei wurden schnell zu sehr guten Freunden. Dadurch das sie immer zusammen Zeit verbrachten lernten sie auch Rachel und Jason kennen. Der wiederum seinen besten Freund Nate mitbrachte. Und so wuchs der bekannten Kreis von Kayla und konnte es nicht glauben das die wo sie immer Abstand gehalten hätte so nett sein konnten. Die beliebten. Zu denen Rachel und vorallem Jason definitiv gehörten. Und so lernten sich Kayla und Jason immer besser kennen. Und Kayla lernte Seiten an Jason kennen wo durch sich ihre Meinung über Jason langsam aber sicher änderte. Bis etwas passierte und sie sich wieder in die Vergangenheit versetzt fühlte. Fazit.: Die Geschichte wird jeweils aus der sicht von Kayla und Jason erzählt. Was es einem sehr erleichtert die Beweggründe hinter den beiden Charakteren zu verstehen und sie so besser kennen zu lernen. Die Geschichte hat mir Spass gemacht zu lesen. Es ist eine sehr schöne Liebesgeschichte einfach Mal zum abschalten. Auch fand ich es gut zu lesen über ein etwas ernsteres Thema wie zb eben über K.O Tropfen. Da es leider wirklich so welche Mistkerle gibt die dies tatsächlich tun.nauch wenn es nicht wirklich viel Platz einnimmt in der Geschichte. Fand ich es schön das die Autorin das mit eingebracht hat. Also an alle Mädels da draußen. Habt immer eure Getränke im Blick. Folgte mir gern auf Instagram @Leseratte_SaSa
Campus love 1
von Anika Franke - 27.10.2019
Ich gestehe, das Cover trifft meinen Geschmack. Meine Lieblingsfarben sind vereint und ich mag den Stil. Es handelt sich hier um den Auftakt der Buchreihe rund um die Brown University und außerdem ist es der Debütroman der Autorin. Beides interessante Aspekte, die mich nach dem Klappentext dazu bewogen haben dieses Buch lesen zu wollen. Der Schreibstil der Autorin liest sich sehr angenehm, flüssig und leicht. Man kann allen Gegebenheiten gut folgen und jegliche Situationen nachvollziehen. Die 384 Seiten lesen sich wirklich von Seite zu Seite gut. Das Buch ist aus der Ich-Perspektive geschrieben und die Kapitel wechseln zwischen den Protagonisten hin und her. Dadurch lernt man Kayla und Jason wirklich gut kennen und kann somit Gedanken und Gefühle der beiden gut nachempfinden. Kayla ist für mich eine sehr schwer greifbare Protagonistin. Irgendwie fand ich keinen super Draht zu ihr. Manchmal war sie echt zu arrogant und zu erhaben von ihrem Verhalten. Sie kam in manchen Situationen sehr von oben herab rüber und sie reagierte auf einige humoristische Momente doch sehr trocken. Dennoch entwickelt sie sich im Buch und man kann sie im Verlauf des Buches etwas besser verstehen. Jason finde ich sehr sympatisch und sein Charakter gefällt mir sehr gut. Er ist zwar manchmal etwas unsicher, aber das hat seinen Grund. Die Beiden begegnen sich direkt am ersten Tag, als Kayla ihr Studium beginnt. Sie hat ein Stipendium an der Elite Uni und ist unglaublich intelligent. Jason lümmelt auf ihrem Bett rum und Kayla denkt er ist der Freund ihrer besten Freundin, aber er ist nur ihr bester nicht ihr fester Freund. Wie es der Zufall will kreuzen sich ihre Wege immer wieder und auch bei Kayla auf Arbeit treffen die beiden sich. Wie wird sich das alles entwickeln ? Können sie Vertrauen zu einander aufbauen? Sind sie bereit einen gemeinsamen Weg zu gehen? Die Handlung insgesamt hat mir wirklich gut gefallen, nur leider leider ging mir manchmal die Spannung verloren. Katharina Mittmann hat wahnsinnig gute Themen aufgegriffen, die den Verlauf vertiefen und eine gute Lovestory geschrieben. Durch die Spannung, die mir manchmal fehlte oder zu doll schwankte zog sich die Handlung Streckenweise etwas. Ich habe das Buch dennoch unglaublich gern lesen und werde den nächsten Teil auch lesen. 4 von 5 Sterne.
Freundschaft plus
von tkmla - 09.10.2019
Schauplatz dieser Young Adult Lovestory ist der Campus der Brown University, an der sowohl Kayla als auch Jason studieren. Kayla hat durch Ehrgeiz und harte Arbeit ein Vollstipendium ergattert. Gleich bei ihrem Einzug ins Wohnheim trifft sie auf die zweite Art von Studenten an der Elite Uni. Der Typ auf ihrem Bett ist attraktiv, trägt Markenklamotten und ist offenbar Sportler. Genau so eine Art Klischee, von dem Kayla die Nase voll hat und das sie zutiefst verachtet. Dies macht sie auch bei jeder Gelegenheit deutlich, aber Jason scheint davon nicht abgeschreckt. Genau genommen zeigt er in keiner Weise das von Kayla erwartete arrogante Verhalten. Und langsam muss sie ihre Vorurteile wirklich hinterfragen. Im Laufe der Handlung wird deutlich, warum Kayla eine solche Abneigung gegen attraktive Sportler hat. Das ist zum Teil verständlich, aber sie braucht ganz schön lange, bis sie Jason nach seinem tatsächlichen Verhalten beurteilt und nicht nach ihren Erfahrungen aus der Vergangenheit. Dabei ist sie auch etwas scheinheilig, denn sie fühlt sich von reichen Studenten missachtet, obwohl sie selbst unbegründet und unverhohlen ihre negative Meinung kundtut. Auch wenn ich ihr Verhalten nicht immer nachvollziehen konnte, ist sie mir irgendwie ans Herz gewachsen. Jason ist ein echt liebenswerter Charakter, der nach außen der fröhliche Sunnyboy ist und seine Probleme tief im Inneren verschließt. Er hat nur wenige echte gute Freunde, die ihm immer zur Seite stehen. Es ist bewundernswert, dass er sich von Kayla nicht abschrecken lässt. Der Funke zwischen den beiden ist unbestreitbar. Aber manchmal möchte man sie einfach nur schütteln, damit sie endlich einmal miteinander reden. Fehlende Kommunikation ist hier das Hauptproblem. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen. Ich mag die Charaktere und freue mich schon, wenn die bisherigen Nebenfiguren in weiteren Teilen ihre eigene Geschichte bekommen. Mir hat dieses Buch bis auf kleine Nebensächlichkeiten sehr gut gefallen und ich vergebe 4,5 Sterne.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel App
Zustellung durch:
Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

3 Durch Öffnen der Leseprobe willigen Sie ein, dass Daten an den Anbieter der Leseprobe übermittelt werden.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein TONIE10 gilt bis einschließlich 30.04.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf Tonie-Figuren, Tonie-Transporter und Lauscher und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Bestellungen ins Ausland und der DHL-Paketversand sind von der portofreien Lieferung ausgeschlossen. Gültig bis 30.06.2021.

13 Ihr Gutschein gilt bis einschließlich 20.04.2021. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nicht gültig für gesetzlich preisgebundene Artikel (deutschsprachige Bücher und eBooks) sowie für preisgebundene Kalender, Tonieboxen, tolino eReader und tolino select. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.