Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
An Historical Dictionary of German Figurative Usage, Fascicle 51 als Taschenbuch
PORTO-
FREI

An Historical Dictionary of German Figurative Usage, Fascicle 51

Fascicle 51. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Ihr 12%-Rabatt auf alle Spielwaren, Hörbücher, Filme, Musik u.v.m
 
12% Rabatt sichern mit Gutscheincode: WIESN12
 
Fascicles of this work have been appearing since 1952. The work presents information about German figurative speech and its history in dictionary form. It covers phrases, proverbs and quotations found in German literature from 1750 onwards.
Taschenbuch

86,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
An Historical Dictionary of German Figurative Usage, Fascicle 51 als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: An Historical Dictionary of German Figurative Usage, Fascicle 51
Autor/en: Keith Spalding

ISBN: 0631181482
EAN: 9780631181484
Fascicle 51.
Sprache: Englisch.
PAPERBACKSHOP UK IMPORT

April 1992 - kartoniert - 48 Seiten

Beschreibung

Fascicles of this work have been appearing since 1952. The work presents information about German figurative speech and its history in dictionary form. It covers phrases, proverbs and quotations found in German literature from 1750 onwards.

Inhaltsverzeichnis

Key to Principle Abbreviations. Dictionary Entries: streng-tauschen. Key to Principle Abbreviations.

Portrait

Keith Spalding is the Professor Emeritus of German at the University College of Wales, Bangor.Gerhard Muller-Schwefe is the Professor Emeritus of English at the University of Tubingen, Germany.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.