Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Die Tore der Welt

Roman. Originaltitel: World without end. 'Bastei-Lübbe Taschenbücher'. Empfohlen von 16 bis 99 Jahren. 10.…
Taschenbuch
Kundenbewertung: review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5 review.image.5
England im Jahre 1327. Es ist der Tag nach Allerheiligen. In der Stadt Kingsbridge trifft sich im Schatten der Kathedrale das Volk. Vier Kinder flüchten vor dem Trubel in den nahe gelegenen Wald. Dort werden sie Zeugen eines Kampfes - und eines tödli … weiterlesen
Taschenbuch

12,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Die Tore der Welt als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Die Tore der Welt
Autor/en: Ken Follett

ISBN: 340416380X
EAN: 9783404163809
Roman.
Originaltitel: World without end.
'Bastei-Lübbe Taschenbücher'.
Empfohlen von 16 bis 99 Jahren.
10. Aufl. 2010.
Illustriert von Jan Balaz
Übersetzt von Dietmar Schmidt, Rainer Schumacher
Lübbe

15. Januar 2010 - kartoniert - 1310 Seiten

Kurzbeschreibung

England im Jahre 1327. Es ist der Tag nach Allerheiligen. In der Stadt Kingsbridge trifft sich im Schatten der Kathedrale das Volk. Vier Kinder flüchten vor dem Trubel in den nahe gelegenen Wald. Dort werden sie Zeugen eines Kampfes und eines tödlichen Geheimnisses.

Merthin, ein Nachfahre von Jack Builder, dem Erbauer der Kathedrale, hat dessen Genie und rebellische Natur geerbt. Sein starker Bruder Ralph strebt den Aufstieg in die Ritterschaft an. Caris, Tochter eines Wollhändlers, hat den Traum, Arzt zu werden. Gwenda, Kind eines Taglöhners, will nur ihrer Liebe folgen. Und da ist noch Godwyn, Caris' Vetter, ein junger Mönch, der entschlossen ist, Prior von Kingsbridge zu werden. Koste es, was es wolle.

Ehrgeiz und Liebe, Stolz und Rache werden den Weg dieser Menschen bestimmen. Pest und Krieg werden ihnen das Liebste nehmen, was sie besitzen. Glück und Unglück werden sie begleiten Doch sie werden die Hoffnung niemals aufgeben. Und immer wird der Schwur sie verfolgen, den sie an jenem schicksalhaften Tage leisteten.

Portrait

Ken Follett war erst 27 Jahre alt, als er den Thriller "Die Nadel" schrieb, der sowohl zu einem internationalen Bestseller als auch zu einem großen Kinofilm wurde. Seine Thriller "Eisfieber" und "Der dritte Zwilling" wurden ebenso auf Anhieb zu Welterfolgen. Der Name 'Ken Follett' entwickelte sich mit der Zeit zum Synonym für hochwertige Kriminalliteratur voller prickelnder Spannung.
Den Sprung in den Olymp der absoluten Top-Autoren schafft Follett mit seinem historischen Roman "Die Säulen der Erde". Dieser wird zur Nr. 1 in den USA, Kanada, Großbritannien und Italien und hält sich sechs Jahre lang auf der deutschen Bestsellerliste.
Zuletzt erschien "Die Tore der Welt", die lang erwartete Fortsetzung zu "Die Säulen der Erde".

Pressestimmen

"Wer einmal angefangen hat zu lesen, will nur noch eins: wissen, wie es mit den Charakteren weitergeht. Dieses Buch macht süchtig!" Brigitte, Hamburg "Ein Sog, dem man sich kaum entziehen kann ..." Rhein-Neckar-Zeitung, Heidelberg
Bewertungen unserer Kunden
Der ersehnte Nachfolgeband von Säulen der Erde
von sommerlese - 06.09.2015
Der neue Roman spielt zwei Jahrhunderte später, an demselben Ort, doch mit völlig neuen Personen und Plot. Wir befinden uns im England des aufkommenden Handelsbürgertums, des Hundertjährigen Krieges und der Pest. Große Veränderungen stehen an. In diesem Roman wird keine Kathedrale gebaut, sondern ein Brückenbau ist geplant, der so seine Tücken hat. Dabei sind es wieder die speziellen Charaktere, die die Handlung mit Emotionen und Inhalt füllen. Wie die Personen ihren gemeinsamen Schwur einlösen und welche Lebensumstände sie begleiten, macht die eigentliche Romanstory aus. Ken Follett kann auch mit diesem Roman wieder die besondere Stimmung vermitteln, die den Leser ins späte Mittelalter eintauchen lässt. Auch hier wird wieder anschaulich erklärt und für den Leser nachvollziehbar gemacht, wie Baustile und Kriegsführung, aber auch Krankheiten wie die Pest und Hexenverfolgungen, die damalige Welt beeinflusst oder erschüttert haben. Es beginnt eine neue Zeit, die Renaissance. Auch wenn dieser Schmöker wieder ein dicker Wälzer ist, folgt man in einem unglaublichen Leseflow der Geschichte unweigerlich und interessiert. Das Schreibtalent von Ken Follett und seine einzigartige Recherchearbeit lassen auch dieses Buch zu einem großen Werk werden. Für Historienfans ein großes Buch mit neuen Erlebnissen aus dem kriegerischen Mittelalter und Charakteren, die bunter nicht sein können.
Eigene Bewertung schreiben Zur Empfehlungs Rangliste
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.