Krieg und Frieden

Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2011 für die Neuübersetzung. 'dtv-Taschenbücher Kassetten'. …
Taschenbuch
Tolstois Meisterwerk in der preisgekrönten Neuübersetzung
Taschenbuch

29,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Krieg und Frieden als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Krieg und Frieden
Autor/en: Leo N. Tolstoi

ISBN: 3423590858
EAN: 9783423590853
Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2011 für die Neuübersetzung.
'dtv-Taschenbücher Kassetten'.
Übersetzt von Barbara Conrad
dtv Verlagsgesellschaft

1. Dezember 2011 - kartoniert - 2288 Seiten

Beschreibung

Preisgekrönte Neuübersetzung des Meisterwerks

"Die erzählerische Macht dieses Werks ist ohnegleichen", urteilte Thomas Mann. Für Virginia Woolf war Tolstoi schlicht "der größte aller Romanciers". Wen wundert es, dass ein halbes Jahrhundert verging, ehe jemand den Mut fand, die Herausforderung einer Neuübersetzung anzunehmen. Barbara Conrad gebührt das Verdienst, den vielleicht berühmtesten Roman der Weltliteratur endlich dem Original angemessen vorgelegt zu haben.

Die zweibändige Ausgabe im Schmuckschuber enthält einen umfangreichen Anhang, der dem Leser nicht nur Tolstois Werk, sondern auch den berühmten russischen Schriftsteller selbst näherbringt. "Hier hört man den Meister. Tolstoi ist nicht verständlich - sondern hypnotisierend. Die Neuübersetzung von 'Krieg und Frieden' beweist das aufs Wunderbarste. Für die nächsten Jahrzehnte sind mit dieser Ausgabe hohe Maßstäbe gesetzt." Olga Martynova, Die Zeit

"Die neue Übersetzung von Barbara Conrad leuchtet in vielen frischen Einzelheiten. ... Barbara Conrads fabelhafter Kommentar zeigt uns am Detail, wie Tolstoi mit historischen Dokumenten und Recherchen vor Ort gearbeitet hat." Andreas Isenschmid, Neue Zürcher Zeitung

Portrait

Lew Nikolajewitsch Tolstoi wurde am 9. September 1828 auf Gut Jasnaja Poljana geboren. Nach seinem Studium in Kazan verwaltete er das heimatliche Gut, heiratete und widmete sich ganz der schriftstellerischen Tätigkeit sowie praktisch-humanitärer Arbeit. In seinem letzten Lebensjahr verließ er seine Familie, um in asketischer Einsamkeit zu leben. Er starb am 20. November 1910 in Astapovo. Mit seinen beiden Hauptwerken ›Krieg und Frieden‹ (1864-1869) und ›Anna Karenina‹ (1873-1876) gilt er als einer der bedeutendsten russischen Autoren des 19. Jahrhunderts.

Pressestimmen

"Ein echtes Lesevergnügen, das endlich dem Original angemessen ist."
Bielefelder 03/2012

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Sämtliche Werke und Briefe in vier Bänden
Taschenbuch
von Mascha Kaléko, E…
Werke. Hamburger Ausgabe
Taschenbuch
von Johann Wolfgang …
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Sicher & bequem bezahlen:
Bleiben Sie in Kontakt:
Hugendubel-App
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.