Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Living Beyond Loss: Death in the Family als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Living Beyond Loss: Death in the Family

Revised. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Walsh and McGoldrick have fully revised and expanded this landmark work on the impact of death on the family system.
Taschenbuch

26,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Living Beyond Loss: Death in the Family als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Living Beyond Loss: Death in the Family

ISBN: 0393704386
EAN: 9780393704389
Revised.
Sprache: Englisch.
Herausgegeben von Monica McGoldrick, Froma Walsh
W W NORTON & CO INC

April 2004 - kartoniert - 480 Seiten

Beschreibung

Walsh and McGoldrick have fully revised and expanded this landmark work on the impact of death on the family system.

Portrait

Monica McGoldrick, M.A., M.S.W., Ph.D., is co-founder and director of the Multicultural Family Institute in Highland Park, New Jersey, and adjunct faculty at Robert Wood Johnson Medical School. Her books include Ethnicity and Family Therapy, Third Edition, Genograms: Assessment and Intervention, Second Edition, The Expanded Family Life Cycle, Third Edition and The Genogram Journey. Froma Walsh, M.S.W, Ph.D., is Professor, School of Social Service Administration and Department of Psychiatry, University of Chicago, and Co-Director of the University-affiliated institute, the Chicago Center for Family Health. Her other books include Strengthening Family Resilience, Spiritual Resources in Family Therapy, and Normal Family Processes (3rd Edition).
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.