Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Lyriktheorie als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Lyriktheorie

Texte vom Barock bis zur Gegenwart. 'Reclam Universal-Bibliothek'.
Taschenbuch
Die Frage, was Lyrik sei, scheint mit der Frage, wie angemessenes Reden über Lyrik überhaupt möglich ist, eng verbunden zu sein. Gattungspoetik und Ästhetik tun sich schwer, die Lyrik auf einen überzeugenden Nenner zu bringen, das Lyrische begrifflic … weiterlesen
Taschenbuch

11,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Lyriktheorie als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Lyriktheorie
Autor/en: Ludwig Völker

ISBN: 3150086574
EAN: 9783150086575
Texte vom Barock bis zur Gegenwart.
'Reclam Universal-Bibliothek'.
Herausgegeben von Ludwig Völker
Reclam Philipp Jun.

Dezember 1990 - kartoniert - 464 Seiten

Beschreibung

Die Frage, was Lyrik sei, scheint mit der Frage, wie angemessenes Reden über Lyrik überhaupt möglich ist, eng verbunden zu sein. Gattungspoetik und Ästhetik tun sich schwer, die Lyrik auf einen überzeugenden Nenner zu bringen, das Lyrische begrifflich zu erfassen. Dichter und Literaturwissenschaftler vermitteln in über 80 Texten vom Barock bis heute einen guten Überblick über die lyriktheoretische Diskussion innerhalb der deutschsprachigen Literatur.

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Tristan
Taschenbuch
von Gottfried von St…
Die römische Literatur in Text und Darstellung. Fünf Bände in Kassette
Taschenbuch
Survivre
Taschenbuch
von Frederika Amalia…
Never Let Me Go
Taschenbuch
von Kazuo Ishiguro
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.