Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Erfahrung und Tatsache als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Erfahrung und Tatsache

Gesammelte Aufsätze. 'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'. Neuauflage.
Taschenbuch
Die in diesem Band gesammelten Aufsätze zeigen, wie sich Flecks Ansätze aus der Auseinandersetzung mit rivalisierenden Auffassungen über die wissenschaftliche Erkenntnis entwickelt haben, wobei seine unorthodoxe Auffassung über den eigentümlichen Cha … weiterlesen
Taschenbuch

11,00*

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Erfahrung und Tatsache als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Erfahrung und Tatsache
Autor/en: Ludwik Fleck

ISBN: 351828004X
EAN: 9783518280041
Gesammelte Aufsätze.
'suhrkamp taschenbücher wissenschaft'.
Neuauflage.
Herausgegeben von Lothar Schäfer, Thomas Schnelle
Suhrkamp Verlag AG

26. Juni 1983 - kartoniert - 195 Seiten

Beschreibung

Die in diesem Band gesammelten Aufsätze zeigen, wie sich Flecks Ansätze aus der Auseinandersetzung mit rivalisierenden Auffassungen über die wissenschaftliche Erkenntnis entwickelt haben, wobei seine unorthodoxe Auffassung über den eigentümlichen Charakter der medizinischen Forschung das primäre Paradigma von Wissenschaft blieb, an dem er seine Begrifflichkeit weiter entwickelte. Flecks Schriften dokumentieren zugleich eine aufschlußreiche Verbindung von wissenschaftlichem und philosophischem Denken, von einzelwissenschaftlicher Analyse und allgemeiner Wissenschaftstheorie.

Inhaltsverzeichnis

Schäfer, Lothar: _. Schnelle, Thomas: Die Aktualität Ludwik Flecks in Wissenschaftssoziologie und Erkenntnistheorie. *: Über einige besondere Merkmale des ärztlichen Denkens. (1927).
*: Zur Krise der »Wirklichkeit«. (1929).
*: Über die wissenschaftliche Beobachtung und die Wahrnehmung im allgemeinen. (1935).
*: Das Problem einer Theorie des Erkennens. 1936.
*: Wissenschaftstheoretische Probleme. (1946). *: Schauen, sehen, wissen. (1947).
*: Krise in der Wissenschaft. Zu einer freien und menschlichen Wissenschaft (1960).Mit vollständiger Bibliographie der Publikationen Ludwik Flecks

Portrait

Ludwik Fleck (1896-1961) war Mikrobiologe und Wissenschaftstheoretiker. Im Suhrkamp Verlag sind von ihm erschienen: Entstehung und Entwicklung einer wissenschaftlichen Tatsache (stw 312) und Erfahrung und Tatsache (stw 404)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Darwin und Foucault
Taschenbuch
von Philipp Sarasin
Puer robustus
Taschenbuch
von Dieter Thomä
Autonomie
Taschenbuch
von Beate Rössler
Das intensive Leben
Taschenbuch
von Tristan Garcia
Resonanz
Taschenbuch
von Hartmut Rosa
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.