Data Modeling with Erwin als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Data Modeling with Erwin

The Authoritative Solution. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
From the first chapter, author Carla DeAngelis skillfully explains the normally complex concepts of Data Modeling-a critical success factor in the information-based enterprises of today.

Taschenbuch

39,99 *

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Data Modeling with Erwin als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Data Modeling with Erwin
Autor/en: M. Carla Deangelis

ISBN: 0672318687
EAN: 9780672318689
The Authoritative Solution.
Sprache: Englisch.
SAMS

Mai 2000 - kartoniert - 410 Seiten

Beschreibung

From the first chapter, author Carla DeAngelis skillfully explains the normally complex concepts of Data Modeling-a critical success factor in the information-based enterprises of today.

Inhaltsverzeichnis

(NOTE: Each chapter concludes with a summary.) Introduction. ERwin and Data Modeling. Who Should Use This Book? Using This Book. Conventions Used in This Book. I. MODELING CONCEPTS. 1. Understanding Data Modeling Concepts. The Role of Data Modeling. Producing a Data Model. Taking an Enterprise View. Understanding Modeling Methodology. 2. Understanding Entities. Introducing the Entity Relational Diagram. What Is an Entity? Defining Entity Types. Defining a Primary Key. Naming Entities. Describing Entities. Common Modeling Mistakes with Entities and Keys. 3. Understanding Attributes. What Is an Attribute? Analyzing Attributes. Defining Attribute Characteristics. Defining Attribute Domains. Defining Attribute Optionality. Naming Attributes. Describing Attributes. Common Mistakes with Attributes. 4. Understanding Relationships. What Is a Relationship? Defining Relationship Types. Relationship Cardinality. Relationship Optionality. Common Mistakes with Relationships. II. INTRODUCING ERwin. 5. Getting Started with Erwin. ERwin Features and Functionality. System Requirements for Installing Erwin. Installing Erwin. Opening and Closing Erwin. Setting the Modeling Environment. Diagram Display Options. Best Practice: Using Color for Meaning. Saving a Model. 6. Introducing ERwin's Menus and Tools. Using the ERwin Menus. Introducing Object Editors. Other Menu Options. Introducing the ERwin Toolbox. 7. Reverse Engineering and Report Generation in ERwin. Understanding Reverse Engineering. ERwin's Report Browser. 8. Discovery: Gathering Information Requirements, Metadata, and Business Rules. Understanding Requirements Gathering. Gathering Information Requirements in Facilitated Sessions. Documenting Metadata. Documenting Business Rules. III. CREATING THE LOGICAL MODEL. 9. Developing the Logical Data Model. Building the Data Model in ERwin. Creating Entities. Adding Attributes. Using the Key Group Editor. Using the Domain Dictionary Editor. 10. Building Logical Relationships. Logical Relationships in ERwin. Using the Relationship Tools. Using the Relationship Editor. 11. Organizing and Enhancing the Logical Data Model. Subject Areas. Stored Displays. Display Options. Text Boxes. Icons. 12. Reviewing the Logical Data Model. A Quality Logical Model. When Should the Model Be Reviewed? Who Should Review the Model? Preparing for the Logical Model Review. Reviewing the Logical Model. After the Logical Model Review. 13. Delivering the Logical Data Model. Delivering Supporting Documentation. Delivering a Logical Model Diagram. Using the Print Model Dialog. Using RPTwin. 14. Advanced Features for the Logical Model. User-Defined Properties. Domains. The ERwin Dictionary. IV. CREATING THE PHYSICAL MODEL. 15. Developing the Physical Model. Understanding the Physical Model. Understanding Usage Requirements. Setting the Physical Modeling Environment. 16. Building the Physical Model in ERwin. Creating Tables in the Physical Model. Setting Table Properties. Setting Column Properties. 17. Building Physical Relationships. Understanding Denormalization. Using the Volumetrics Editor. Creating Constraints. Creating Indexes. Building Views. 18. Reviewing the Physical Data Model. Objectives of the Physical Model Review. Conducting the Physical Model Review. After the Physical Model Review. 19. Delivering the Physical Data Model. Physical Model Documentation. Forward Engineering the Physical Model. 20. Advanced Features for the Physical Model. Understanding ODBC Connections. Creating Database Objects in Access. Synchronizing Models and Databases. References. Index.

Portrait

M. Carla DeAngelis is a Vice President and Data Architect for Bank of America with over 15 years of application development and database design experience. She performs logical data modeling and database design, and is responsible for Bank of America's enterprise-wide data model. A long time Erwin developer and member of the ERwin Beta Team, Carla designed the data structures for Bank of America's mission-critical database systems using ERwin, and has used the product to model and design data systems for companies such as 3M, Lockheed Martin, and Xerox.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
1 Mängelexemplare sind Bücher mit leichten Beschädigungen, die das Lesen aber nicht einschränken. Mängelexemplare sind durch einen Stempel als solche gekennzeichnet. Die frühere Buchpreisbindung ist aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den gebundenen Preis eines mangelfreien Exemplars.

2 Diese Artikel unterliegen nicht der Preisbindung, die Preisbindung dieser Artikel wurde aufgehoben oder der Preis wurde vom Verlag gesenkt. Die jeweils zutreffende Alternative wird Ihnen auf der Artikelseite dargestellt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

4 Der gebundene Preis dieses Artikels wird nach Ablauf des auf der Artikelseite dargestellten Datums vom Verlag angehoben.

5 Der Preisvergleich bezieht sich auf die unverbindliche Preisempfehlung (UVP) des Herstellers.

6 Der gebundene Preis dieses Artikels wurde vom Verlag gesenkt. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

7 Die Preisbindung dieses Artikels wurde aufgehoben. Angaben zu Preissenkungen beziehen sich auf den vorherigen Preis.

10 Ihr Gutschein AUDIOZEIT15 gilt bis einschließlich 14.04.2020 und nur für die Kategorie Hörbuch Downloads und Hörbuch CDs. Der Gutschein kann mehrmals eingelöst werden. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

11 Ihr Gutschein PUZZLE20 gilt bis einschließlich 03.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein ist nur gültig für die auf der Aktionsseite abgebildeten Puzzle der Marke Eurographics. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

12 Ihr Gutschein RABATT40 gilt bis einschließlich 11.04.2020. Sie können den Gutschein ausschließlich online einlösen unter www.hugendubel.de. Keine Bestellung zur Abholung in der Buchhandlung möglich. Der Gutschein gilt nur auf das Gravitrax Starterset (EAN: 4005556275908) und "Create Verrückte Weltreise" (EAN: 4005556008056) und nur solange der Vorrat reicht. Der Gutschein ist nicht mit anderen Gutscheinen und Geschenkkarten kombinierbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Ein Weiterverkauf und der Handel des Gutscheincodes sind nicht gestattet.

* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.