Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Ungebremst als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Ungebremst

IS-Terror in Deutschland.
Taschenbuch
Wie konnte Anis Amris Leben, sein Handeln, sein Wirken und sein Denken zur schrecklichen Katastrophe auf dem Berliner Weihnachtsmarkt führen? Wo haben Politik, Geheimdienste und Polizei versagt? "Ungebremst - IS-Terror Deutschland" offenbart spannen … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

14,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Ungebremst als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Ungebremst
Autor/en: Marco Monetha, Stefan Schweizer

ISBN: 3946686427
EAN: 9783946686422
IS-Terror in Deutschland.
swb media publishing

13. Februar 2018 - kartoniert - 260 Seiten

Beschreibung

Wie konnte Anis Amris Leben, sein Handeln, sein Wirken und sein Denken zur schrecklichen Katastrophe auf dem Berliner Weihnachtsmarkt führen? Wo haben Politik, Geheimdienste und Polizei versagt? "Ungebremst - IS-Terror Deutschland" offenbart spannend und faktenbasiert das bislang schwerste islamistische Attentat auf deutschem Boden. Die Doku-Fiktion über den tunesischen Attentäter Anis Amri des Islamischen Staats (IS) skizziert faszinierend seine Lebensbilder in Romanform. Zusätzlich erfahren die Leser Fakten über den Terroristen, seine Terrororganisation und deren Kampf mit unserer demokratischen Gesellschaft in journalistischer Form. "Ungebremst - IS-Terror Deutschland" bietet also fesselnde Unterhaltung für alle, die sich für islamistischen Terrorismus, Attentäter, Bedrohungen für die freiheitlich-demokratische Grundordnung und die Verstrickung von Geheimdiensten in das Attentat interessieren. Ein hybrides Meisterwerk der knisternden Spannung auf dem Boden der bekannten Tatsachen.

Portrait

Marco Monetha, geboren 1975 in Bottrop, lebt mit seiner Familie an der Nordseeküste in der Nähe von Bremerhaven. Er arbeitet als Koordinator für Flüchtlingsangelegenheiten und Freiwilligenarbeit beim Magistrat der Stadt Bremerhaven. 2016 erschien sein Thriller-Debütroman "Eric" und der Folgeroman "Jonas" wird 2017 erscheinen.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.