Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei

Der Virtuose

Roman. Originaltitel: De virtuoos. 'dtv Taschenbücher'. 'dtv Literatur'.
Taschenbuch
Rauschhafte Wochen voll Musik und erotischem Raffinement zu Beginn des 18. Jahrhunderts in Neapel: Die junge Contessa Carlotta verführt den in der Liebe unerfahrenen Kastraten Gasparo Contis.
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

8,90 *

inkl. MwSt.
Portofrei
Sofort lieferbar
Der Virtuose als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Der Virtuose
Autor/en: Margriet de Moor

ISBN: 3423123303
EAN: 9783423123303
Roman.
Originaltitel: De virtuoos.
'dtv Taschenbücher'. 'dtv Literatur'.
Übersetzt von Helga van Beuningen
dtv Verlagsgesellschaft

1. Juni 1997 - kartoniert - 192 Seiten

Beschreibung

Erotisches Raffinement

Neapel zu Beginn des 18. Jahrhunderts - die Stadt des Belcanto zieht die junge Contessa Carlotta magisch an. In der Opernloge gibt sie sich, aller Erdenschwere entrückt, einer zauberischen Stimme hin: Es ist die Stimme Gasparo Contis, eines faszinierend schönen Kastraten. Carlotta verführt den in der Liebe Unerfahrenen nach allen Egeln der Kunst. Es folgen rauschhafte Wochen voll Musik und erotischem Rafinement. Das Glück, erkennt sie, ist wie die Musik: Es ist da und bald wieder fort. Ein Narr, wer es festhalten wollte...

.

"Eine Geschichte, die den Leser tief in den Mythos - und den Eros - des Singens versenkt."
Jürgen Kersting in "Die Woche"

"Margriet de Moor hat einen kleinen weisen Roman geschrieben, der einen staunenden Blick auf Transsexuelle wirft, auch darauf, welch besondere Spezies die Sopranisten des Belcanto in medizinischer Hinsicht gewesen sein müssen."
Libro Journal, Wien, September 1997

Was passiert, wenn eine Frau sich in einen Kastraten verliebt? Im Buch heißt das Wunder "Koitus sublimatus"...
Brigitte, 14/97

Portrait

Margriet de Moor, geboren 1941, studierte in Den Haag Gesang und Klavier. Nach einer Karriere als Sängerin, vor allem mit Liedern des 20. Jahrhunderts, studierte sie in Amsterdam Kunstgeschichte und Architektur. Sie veröffentlichte zunächst die Erzählungsbände "Rückenansicht" (dtv 11743) und "Doppelportrait" (dtv 11922). Schon ihr erster Roman "Erst grau, dann weiß, dann blau" (dtv 12073) wurde ein sensationeller Erfolg und in alle Weltsprachen übersetzt.

Leseprobe

Jetzt reinlesen: Leseprobe(pdf)

Mehr aus dieser Reihe

zurück
Die Macht der Wirkung
Taschenbuch
von Monika Matschnig
Das Spionagespiel
Taschenbuch
von Michael Frayn
Der Tag X - die Zeit läuft
Taschenbuch
von Ron Koertge
Wer vorausschreibt, hat zurückgedacht
Taschenbuch
von Peter Härtling
Janek
Taschenbuch
von Peter Härtling
vor
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.