Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Bücher immer versandkostenfrei
Greatest Storm als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Greatest Storm

Britain's Night of Destruction, November 1703. New ed. 12 b&w illustrations. Sprache: Englisch.
Taschenbuch
All but forgotten now, the Great Storm of 26/27 November 1703 was the worst storm experienced in recorded history in the British Isles. Over 8000 people died and the losses of property and shipping were immense. Martin Brayne tells in vivid detail th … weiterlesen
Dieses Taschenbuch ist auch verfügbar als:
Taschenbuch

14,49*

inkl. MwSt.
Portofrei
Lieferbar innerhalb von zwei Wochen
Greatest Storm als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Greatest Storm
Autor/en: Martin Brayne

ISBN: 0750935162
EAN: 9780750935166
Britain's Night of Destruction, November 1703.
New ed.
12 b&w illustrations.
Sprache: Englisch.
The History Press Ltd

4. September 2003 - kartoniert - 288 Seiten

Beschreibung

All but forgotten now, the Great Storm of 26/27 November 1703 was the worst storm experienced in recorded history in the British Isles. Over 8000 people died and the losses of property and shipping were immense. Martin Brayne tells in vivid detail the story of this tragic and catastrophic event.

Portrait

Martin Brayne is a retired geography teacher and a fellow of the Royal Geographic Society. He is editor of the quarterly journal of the Parson Woodforde Society, concerned with the life and times of the eighteenth-century diarist and has published a number of articles in professional journals. This is his first book.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.