Warenkorb
€ 0,00 0 Buch dabei,
portofrei
Fractured Borders: Reading Women's Cancer Literature als Taschenbuch
PORTO-
FREI

Fractured Borders: Reading Women's Cancer Literature

Sprache: Englisch.
Taschenbuch
Surveying writing about breast, uterine, and ovarian cancer, this book includes works by Marilyn Hacker, Margaret Edson, Carole Maso, Audre Lorde, Eve Sedgwick, Mahasweta Devi, Lucille Clifton, Alicia Ostriker, Jayne Anne Phillips, Terry Tempest Will… weiterlesen
Taschenbuch

28,99*

inkl. MwSt.
Portofrei
vorbestellbar
Fractured Borders: Reading Women's Cancer Literature als Taschenbuch

Produktdetails

Titel: Fractured Borders: Reading Women's Cancer Literature
Autor/en: Mary K. DeShazer

ISBN: 0472069098
EAN: 9780472069095
Sprache: Englisch.
UNIV OF MICHIGAN PR

Dezember 2005 - kartoniert - 301 Seiten

Beschreibung

Surveying writing about breast, uterine, and ovarian cancer, this book includes works by Marilyn Hacker, Margaret Edson, Carole Maso, Audre Lorde, Eve Sedgwick, Mahasweta Devi, Lucille Clifton, Alicia Ostriker, Jayne Anne Phillips, Terry Tempest Williams and Jeanette Winterson, among many others. It brings insights from several theories.

Portrait

Mary DeShazer is Professor of Women's Studies and English, Wake Forest University. She is editor of The Longman Anthology of Women's Literature, and author of A Poetics of Resistance: Women Writing in El Salvador, South Africa, and the United States and Inspiring Women: Reimagining the Muse.
Servicehotline
089 - 70 80 99 47

Mo. - Fr. 8.00 - 20.00 Uhr
Sa. 10.00 - 20.00 Uhr
Filialhotline
089 - 30 75 75 75

Mo. - Sa. 9.00 - 20.00 Uhr
Bleiben Sie in Kontakt:
Sicher & bequem bezahlen:
akzeptierte Zahlungsarten: Überweisung, offene Rechnung,
Visa, Master Card, American Express, Paypal
Zustellung durch:
* Alle Preise verstehen sich inkl. der gesetzlichen MwSt. Informationen über den Versand und anfallende Versandkosten finden Sie hier.
** Deutschsprachige eBooks und Bücher dürfen aufgrund der in Deutschland geltenden Buchpreisbindung und/oder Vorgaben von Verlagen nicht rabattiert werden. Soweit von uns deutschsprachige eBooks und Bücher günstiger angezeigt werden, wurde bei diesen kürzlich von den Verlagen der Preis gesenkt oder die Buchpreisbindung wurde für diese Titel inzwischen aufgehoben. Angaben zu Preisnachlässen beziehen sich auf den dargestellten Vergleichspreis.